Homepagebericht "Fossilien von der Insel Helgoland"

Dieses Forum dient zur Diskussion über alle auf www.steinkern.de veröffentlichten redaktionellen Berichte. Wir bitten darum, beim Starten eines Beitrags den entsprechenden Link zum Bericht zu setzen.

Moderator: Sönke

Benutzeravatar
Nils
Redakteur
Beiträge: 3079
Registriert: Mittwoch 23. November 2005, 21:11
Wohnort: Bornheim

Homepagebericht "Fossilien von der Insel Helgoland"

Beitrag von Nils » Sonntag 2. August 2015, 20:57

Betrifft diesen Bericht auf der Homepage
http://www.steinkern.de/fundorte/sonsti ... oland.html

Hi René,

vielen Dank für deinen informativen Bericht :top:

Wenn ich daran denke, dass ich mich vor etlichen Jahren über einen dusseligen, abgerollten Belemniten gefreut habe :roll: Da freue ich mich umso mehr, deinen Bericht erst heute zu lesen :bg:

Meine Frau ist ohnehin begeisterter Helgoland-Fan, dein Bericht motiviert definitiv zu einem längeren Aufenthalt.

Gruß,
Nils
Wusstest du schon, daß der Biss eines einzigen Pferdes eine Hornisse töten kann??

Seimän
Mitglied
Beiträge: 1205
Registriert: Samstag 22. August 2009, 22:20
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Homepagebericht "Fossilien von der Insel Helgoland"

Beitrag von Seimän » Sonntag 2. August 2015, 21:02

Hi René,

schöner Bericht. Ich war selbst schön öfter dort (mein Bruder hat zeitweilig auf der Insel gearbeitet), aber tolle Funde waren mir nicht vergönnt (erst recht nicht solche, wie du sie gemacht hast). Irgendwie fehlt mir wohl der Blick fürs Geröll, den du als Geschiebe-Spezi sozusagen von Natur aus mirbringst... :cry:

Simon

Benutzeravatar
Steinkautz
Redakteur
Beiträge: 4006
Registriert: Montag 7. Mai 2007, 11:39
Wohnort: Singapur

Re: Homepagebericht "Fossilien von der Insel Helgoland"

Beitrag von Steinkautz » Sonntag 2. August 2015, 21:22

Hallo Nils,

Vielen Dank :)

Och, Belemniten sind doch immer Freude wert find ich! Da passte glücklich vieles zusammen und ich konnte schnell tief eintauchen in die fundsituation, vor allem dank Museum und expertenschnack vor Ort. Und einer verständnisvollen Begleitung ;)

Die Begeisterung kann ich verstehen, es wird wieder hingehen, dann evtl mit museumsleuten auf tour.

Dann schon jetzt glückwunsch zu einem tollen bevorstehenden urlaub :)

Beste grüße

René
"Ich hoffe, mein Schaden hat kein Gehirn genommen!" (Homer)

Benutzeravatar
Steinkautz
Redakteur
Beiträge: 4006
Registriert: Montag 7. Mai 2007, 11:39
Wohnort: Singapur

Re: Homepagebericht "Fossilien von der Insel Helgoland"

Beitrag von Steinkautz » Sonntag 2. August 2015, 21:25

Hallo Simon,

Auch Dir vielen Dank!

Das kann schon sein.. Strand plus gerölle weckt 100 prozent sammelleidenschaft, es war wie geschiebe, nur mit mehr schönen funden :)
Was hat denn Dein bruder dort gearbeitet? Im offshore-bereich? Wenn er noch da ist, sieht man sich ja vielleicht mal? Möchte jetzt einmal im jahr hin.. Wenns geht.

Besten Gruß

René
Zuletzt geändert von Steinkautz am Sonntag 2. August 2015, 22:05, insgesamt 1-mal geändert.
"Ich hoffe, mein Schaden hat kein Gehirn genommen!" (Homer)

Seimän
Mitglied
Beiträge: 1205
Registriert: Samstag 22. August 2009, 22:20
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Homepagebericht "Fossilien von der Insel Helgoland"

Beitrag von Seimän » Sonntag 2. August 2015, 21:49

Der war damals auf der Vogelwarte. Das ist aber schon lange her. Ohne das wäre ich aber vermutlich nie auf die Idee gekommen, die Insel zu besuchen (seit dem schon öfter).

simon

Benutzeravatar
Steinkautz
Redakteur
Beiträge: 4006
Registriert: Montag 7. Mai 2007, 11:39
Wohnort: Singapur

Re: Homepagebericht "Fossilien von der Insel Helgoland"

Beitrag von Steinkautz » Sonntag 2. August 2015, 22:13

Ah bei denen war ich.. Und bei den vögeln, siehe bilder

Ist er biologe? Oder freiwillig? Die haben ja auch ein büro bei den hummerbuden. Und schreiben seltene sichtungen auf die scheibe. Wie beim tauchen :)
Dateianhänge
image.jpg
image.jpg (557.2 KiB) 16621 mal betrachtet
image.jpg
image.jpg (795.53 KiB) 16621 mal betrachtet
image.jpg
image.jpg (862.24 KiB) 16621 mal betrachtet
"Ich hoffe, mein Schaden hat kein Gehirn genommen!" (Homer)

Benutzeravatar
Thomas_
Administrator
Beiträge: 6580
Registriert: Samstag 7. Mai 2005, 12:41
Wohnort: Essen

Re: Homepagebericht "Fossilien von der Insel Helgoland"

Beitrag von Thomas_ » Sonntag 2. August 2015, 22:24

Hallo!

Ein toller Bericht, den ich bei Gelegenheit in der Steinkernkarte verlinken kann :D



Thomas
:Goni:

Benutzeravatar
Steinkautz
Redakteur
Beiträge: 4006
Registriert: Montag 7. Mai 2007, 11:39
Wohnort: Singapur

Re: Homepagebericht "Fossilien von der Insel Helgoland"

Beitrag von Steinkautz » Sonntag 2. August 2015, 22:26

Hallo Thomas,

Danke! :)

Und gern..
"Ich hoffe, mein Schaden hat kein Gehirn genommen!" (Homer)

Exilfranke
Mitglied
Beiträge: 703
Registriert: Mittwoch 27. November 2013, 13:32
Wohnort: Heidenheim

Re: Homepagebericht "Fossilien von der Insel Helgoland"

Beitrag von Exilfranke » Montag 3. August 2015, 09:12

Ein wirklich toller und Helgoland-schmackhaft-machender Bericht .... nicht nur der leckeren Krebstiere wegen :conf:
Werde das mal zuhause vorschlagen - meine bessere Hälfte würde es nur mal allzugerne sehen das der Hammer zuhause liegenbleibt! :D
Also danke für den wirklich schönen Bericht, die Impressionen aus Museum und Inselleben -da taucht man dort doch selber auch mal gerne ein!
Grüsse aus der Ostalb
Christoph

Benutzeravatar
Steinkautz
Redakteur
Beiträge: 4006
Registriert: Montag 7. Mai 2007, 11:39
Wohnort: Singapur

Re: Homepagebericht "Fossilien von der Insel Helgoland"

Beitrag von Steinkautz » Montag 3. August 2015, 10:21

Hi Christoph,

Besten Dank! Zum inselleben und leckere schalentiere noch 2 ergänzungen :)

Dann auch Dir schon jetzt viel Spaß auf der Insel!

Besten Gruß

René
Dateianhänge
image.jpg
image.jpg (228.67 KiB) 16578 mal betrachtet
image.jpg
image.jpg (1.04 MiB) 16578 mal betrachtet
"Ich hoffe, mein Schaden hat kein Gehirn genommen!" (Homer)

Benutzeravatar
Stefan W. 12
Redakteur
Beiträge: 1792
Registriert: Dienstag 3. Februar 2009, 10:14
Wohnort: Zwickau

Re: Homepagebericht "Fossilien von der Insel Helgoland"

Beitrag von Stefan W. 12 » Montag 3. August 2015, 15:25

Hi René,

und auch von mir besten Dank für deinen schönen, informativen und "leckeren" Bericht!
Wir waren erst einmal dort, haben die Landschaft genossen, sind aber aus Zeitgründen
überhaupt nicht aufs Thema Fossilien gekommen. Damals hatte ich noch einen Muschelkern
auf Helgoland gekauft, eine Thracia phillipsi aus dem Apt von Helgoland. Beim nächsten Besuch
werde ich deine schönen Ausführungen bestimmt dabei haben! :wink: Danke nochmals, dass du dir
die Mühe gemacht hast! :D

Beste Grüße, Stefan.
Wenn wir uns etwas herausgreifen, bemerken wir, dass es mit allem
anderen im Universum zusammenhängt. John Muir

Benutzeravatar
Steinkautz
Redakteur
Beiträge: 4006
Registriert: Montag 7. Mai 2007, 11:39
Wohnort: Singapur

Re: Homepagebericht "Fossilien von der Insel Helgoland"

Beitrag von Steinkautz » Montag 3. August 2015, 16:34

Hallo Stefan,

Vielen Dank für Deine netten Worte. Die Insel hat in der Tat neben der tollen Landschaft einiges mehr zu bieten. Bezogen auf die Fläche und unser Hobby traumhafte Verhältnisse.

Viele Grüße

René
"Ich hoffe, mein Schaden hat kein Gehirn genommen!" (Homer)

Milana
Neues Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: Montag 20. Juli 2015, 21:40
Wohnort: Bremen

Re: Homepagebericht "Fossilien von der Insel Helgoland"

Beitrag von Milana » Montag 3. August 2015, 20:53

Ich muss nach Helgoland! :bg:

Vielen Dank für den tollen Bericht, der macht richtig Lust auf einen Helgolandbesuch!

Benutzeravatar
Lybyman
Redakteur
Beiträge: 837
Registriert: Mittwoch 8. November 2006, 18:20
Wohnort: Uelsby
Kontaktdaten:

Re: Homepagebericht "Fossilien von der Insel Helgoland"

Beitrag von Lybyman » Montag 3. August 2015, 21:46

Hi Rene'

Ganz große Klasse! Vielen Dank für den Bericht!
Helgoland hat hier auch wirklich irgendwie noch gefehlt.....

Benutzeravatar
Steinkautz
Redakteur
Beiträge: 4006
Registriert: Montag 7. Mai 2007, 11:39
Wohnort: Singapur

Re: Homepagebericht "Fossilien von der Insel Helgoland"

Beitrag von Steinkautz » Montag 3. August 2015, 23:56

Hallo Milana, dann hab ich mein Ziel erreicht, toll :)
"Ich hoffe, mein Schaden hat kein Gehirn genommen!" (Homer)

Antworten

Zurück zu „Berichte der Homepage“