Fossil des Monats April 2012

Wir wählen jeden Monat das Fossil des Monats. Hier findet ihr die Kandidaten und Abstimmungen. Natürlich kann jeder selbst Fossilien zur Wahl stellen und an den Umfragen teilnehmen. Die Gewinner findet ihr in unserer Galerie auf Steinkern.de.

Moderatoren: Sönke, Miroe

Welches Stück soll Fossil des Monats April 2012 werden?

Umfrage endete am Mittwoch 16. Mai 2012, 07:47

brabast: Pseudopemphix albertii in Gehäuse von Germanonautilus bidorsatus aus dem Oberen Muschelkalk
73
58%
Karsten: Ammonit Androgynoceras hybridiforme aus dem Pliensbachium von Charmouth
1
1%
trichasteropsis: Platte mit Oberkiefer eines Schnabelfisches aus dem U. Muschelkalk des Oberfr. Bruchschollenlandes
12
10%
Freakshow: Platte mit Antrimpos undenarius aus dem Nusplingen Plattenkalk
3
2%
BerndR: Ammonit Pleuroceras spinatum aus dem Schwarzjura der Tongrube Buttenheim
1
1%
voegtlip: Ammonit Sonninia sp. aus dem oberen Aalenium bei Laufen, Kanton Baselland, CH
5
4%
Christian W.: Ammonit Bredya diadematoides aus dem oberen Aalenium von Sissach, Kanton Baselland, CH
2
2%
Palmoxylon: Dünnschliff mit Großforaminiferen aus dem Helvetikum (Eozän) der Voralpen, Flussgeröll der Isar
4
3%
Jens K.: Trilobit Cyphaspis sp. aus dem Eifelium des Maider-Gebietes von Marokko
25
20%
 
Abstimmungen insgesamt: 126

Benutzeravatar
Freakshow
Redakteur
Beiträge: 2199
Registriert: Sonntag 25. Januar 2009, 08:56
Wohnort: Heaven´s Gate

Beitrag von Freakshow » Donnerstag 17. Mai 2012, 06:50

Gratulation! Geniales Teil!

Würde mich sehr über mehr Speichelfluss auslösende hochauflösende Bilder sehr Freuen

Benutzeravatar
Stenodactylina
Redakteur
Beiträge: 4046
Registriert: Freitag 7. November 2008, 21:43
Wohnort: 88693 Deggenhausertal

Beitrag von Stenodactylina » Donnerstag 17. Mai 2012, 07:05

Hallo Sebastian,

gratuliere zu den tollen Fund und die dazugehörigen Präparation. Auch ein Dank an alle anderen Teilnehmern für das Zeigen ihrer Lieblingsfunde.
Grüße vom Bodensee! Roger.

danylo
Mitglied
Beiträge: 143
Registriert: Samstag 18. April 2009, 22:59
Wohnort: 85551 Kirchheim

Beitrag von danylo » Donnerstag 17. Mai 2012, 12:15

Glückwünsche auch von mir- dier Krebs hat natürlich verdient gewonnen, aber auch die Funde auf Platz 2 und 3 sind beachtlich!
Diesmal wars wieder besonders hart für alle anderen, war doch jedes Stück auf seine Weise gut und der Teilnahme wert! Ich persönlich leide etwas für die tolle Bredya- eigentlich, für sich gesehen, ein würdiges Monatsfossil zumindest für den Ammonitenfreund...
...reich ist, wer zufrieden ist mit dem, was er hat!

Liebe Grüße, Danylo

Benutzeravatar
Frank
Redakteur
Beiträge: 8066
Registriert: Dienstag 10. Juli 2007, 13:03
Wohnort: Sulzbachtal
Kontaktdaten:

.

Beitrag von Frank » Donnerstag 17. Mai 2012, 12:19

Also bei Deeeeeeeeeeem Einstiegsfund hatten die anderen (welche waren das noch mal...? :noidea: ) leider keine Chance. Mir Recht FDM und super präpariert, ein Highlight!
Ehrfürchtige Grüsse, Frank

Benutzeravatar
alberti
Mitglied
Beiträge: 917
Registriert: Sonntag 30. März 2008, 17:12

Beitrag von alberti » Freitag 18. Mai 2012, 08:52

Hallo Sebastian

Glückwunsch zu dem schönen Krebs. Einfach Klasse.

Gruß Michael

Antworten

Zurück zu „Wettbewerb - Fossil des Monats“