Gladiatoren im Baltischen Bernstein

Dieses Forum ist unser Austauschplatz für Bernstein- und Kopalsammler.

Moderator: boborit

Antworten
Benutzeravatar
klausrd
Mitglied
Beiträge: 1282
Registriert: Donnerstag 14. Mai 2009, 20:12
Wohnort: Kreis Göppingen

Gladiatoren im Baltischen Bernstein

Beitrag von klausrd » Sonntag 22. März 2020, 20:35

Hallo,

trüber Bernstein, schlechterhaltene Inkluse, aber es ist ein brauchbares Belegstück der erst 2002 von ZOMPRO, KLASS, KRISTENSEN & ADIS beschriebenen Ordnung der Gladiatoren (Mantophasmatodea).

https://de.wikipedia.org/wiki/Gladiatoren

Gruß
Klaus
Dateianhänge
Mantophasmatodea_860x624.jpg
Mantophasmatodea_860x624.jpg (96.41 KiB) 1472 mal betrachtet
Mantophasmatodea_860x598.jpg
Mantophasmatodea_860x598.jpg (88.1 KiB) 1472 mal betrachtet

Soki
Mitglied
Beiträge: 72
Registriert: Montag 2. März 2020, 21:59

Re: Gladiatoren im Baltischen Bernstein

Beitrag von Soki » Sonntag 22. März 2020, 21:26

Hallo Klaus,

sehr interessantes Stück! Ich freue mich immer über Bilder von ungewöhnlichen Inklusen.

Grüße Simon
Fokus Stacking von Bernsteineinschlüssen & Insekten

https://www.instagram.com/micro_and_macro_life/

Benutzeravatar
cerambyx
Mitglied
Beiträge: 1157
Registriert: Montag 16. April 2012, 16:26
Wohnort: Thüringen

Re: Gladiatoren im Baltischen Bernstein

Beitrag von cerambyx » Montag 23. März 2020, 08:38

Sehr interessante Krabbler :D
Ich hatte damals Exemplare der ersten Stunde in Haltung. Eine erfolgreiche Vermehrung scheiterte :(
Aber sie schwimmen alle noch im Alkohol :bg:
LG Christian

____________________________________

:Zahn: suche Zähne aus der Trias und dem Jura Mitteleuropas, sowie Trittsiegel :Saurier:
____________________________________

Träumer
Mitglied
Beiträge: 489
Registriert: Sonntag 9. Mai 2010, 21:04
Wohnort: Weil der Stadt

Re: Gladiatoren im Baltischen Bernstein

Beitrag von Träumer » Montag 23. März 2020, 11:32

Klaus, was du nicht alles so hast :shock:

Liebe Grüße,

Klaus

Benutzeravatar
boborit
Moderator
Beiträge: 1093
Registriert: Samstag 24. September 2011, 14:10
Wohnort: Goslar

Re: Gladiatoren im Baltischen Bernstein

Beitrag von boborit » Mittwoch 25. März 2020, 07:48

Tolles, seltenes Teil! Ich werde die letzten gezeigten Stücke am Wochenende in unsere "Inklusensammlung" einordnen! Danke, auch an die anderen Poster für die neuen, tollen Bildbeiträge!
Viele Grüße - Michael

..."Was wiederum bestätigt, dass das im Stein möglich Vorhandene sich optisch mehr verbergen, als das Sichtbare unmöglich optisch vorhanden sein kann! "

Antworten

Zurück zu „Bernstein & Kopal“