Ausgabe 10 - Ammoniten in 3-D

DER STEINKERN ist die Fossilien-Zeitschrift von Steinkern.de - von Fossiliensammlern für Fossiliensammler. Dieses Forum ist für Kritik, Lob und Vorschläge zu den einzelnen Ausgaben und den darin enthaltenen Artikeln gedacht.
Weitere Informationen und Bestellung der Zeitschrift unter www.der-steinkern.de

Moderator: Sönke

Seimän
Mitglied
Beiträge: 1205
Registriert: Samstag 22. August 2009, 22:20
Wohnort: Baden-Württemberg

Ausgabe 10 - Ammoniten in 3-D

Beitrag von Seimän » Samstag 14. Juli 2012, 20:16

Hallo,

eben bekomme ich euren Newsletter mit der ankündigung des JUbiläumsheftes. Was für eine abgefahrene Idee... habe nur ich das nicht mitbekommen oder habt ihr es so gut verheimlicht bis jetzt??? :clap:

Simon

Benutzeravatar
Sönke
Administrator
Beiträge: 13210
Registriert: Freitag 1. April 2005, 21:08
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Ausgabe 10 - Ammoniten in 3-D

Beitrag von Sönke » Samstag 14. Juli 2012, 22:58

Hi Simon,

ich hoffe es überrascht auch sonst den einen oder anderen. :wink:
Auf jeden Fall ist mir keine einseitige Informationssperre bekannt, dass der Simon alias Seimän auf keinen Fall vorab etwas erfahren dürfe. :lol:

Ich bin sehr gespannt wie die Zeitschrift bei den Lesern/Betrachtern ankommt - es ist einfach dieses Mal etwas völlig anderes als sonst.
Desewegen - an alle adressiert - nutzt bitte diesen Thread um Eure Meinung zum Heft und zur Idee zu schreiben - sobald Ihr es vorliegen habt! Danke!

Gruß
Sönke

PS: Da die Frage bereits mehrmals gestellt wurde: Das Heft ist Teil des Abonnements.

Seimän
Mitglied
Beiträge: 1205
Registriert: Samstag 22. August 2009, 22:20
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Ausgabe 10 - Ammoniten in 3-D

Beitrag von Seimän » Samstag 14. Juli 2012, 23:03

Sönke hat geschrieben:Auf jeden Fall ist mir keine einseitige Informationssperre bekannt, dass der Simon alias Seimän auf keinen Fall vorab etwas erfahren dürfe. :lol:
:bg: Ich dachte jetzt eher in die Richtung, dass ich mal wieder eine Info verschusselt haben könnte, die schon länger irgendwo angekündigt war. Da fällt mir eben ein, dass du vorzeiten in einer PM sachte angedeutet hast, dass ihr an einem echten Knüller arbeitet.

S.

Benutzeravatar
erikb
Mitglied
Beiträge: 657
Registriert: Donnerstag 15. Januar 2009, 23:04
Wohnort: NIEDERLANDE

Re: Ausgabe 10 - Ammoniten in 3-D

Beitrag von erikb » Sonntag 15. Juli 2012, 11:35

Wirklich ein super idee mit die 3 D!! :top: Das heft bekommt mann auch bei ein neu-abbonement doch Sönke? Dann müchte ich mich gern abbonieren. Kann leider nicht einloggen auf die pagina wo mann sich kann anmelden :( Dann kann ich auch noch ein fossil aussuchen? Ist der schnecke aus des Kreis Höxter noch zu bekommen ;)

Mfg Erik

Benutzeravatar
Sönke
Administrator
Beiträge: 13210
Registriert: Freitag 1. April 2005, 21:08
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Ausgabe 10 - Ammoniten in 3-D

Beitrag von Sönke » Sonntag 15. Juli 2012, 12:19

Hi!

@Simon: Ja, das stimmt - da Du ja mal für mehr Sonderhefte geworben hattest, hatte ich in der PN eines in Aussicht gestellt. :wink:

@Erik: Ja, das 3D-Heft ist Teil des Jahres-Abonnements.
Gerne - die Tylotrochus habe ich Dir reserviert. Schickst Du mir bitte noch eine Email mit Deiner Postanschrift an abo@der-steinkern.de ? Sage mir auch noch mal, welche Hefte dieses Jahres Du nicht mehr benötigst (Heft 8, Heft 9)? Ich ziehe das dann vom Abo-Preis natürlich entsprechend ab.

Viele Grüße
Sönke

Benutzeravatar
erikb
Mitglied
Beiträge: 657
Registriert: Donnerstag 15. Januar 2009, 23:04
Wohnort: NIEDERLANDE

Re: Ausgabe 10 - Ammoniten in 3-D

Beitrag von erikb » Sonntag 15. Juli 2012, 14:10

Hallo Sönke mache ich. Und danke für die info

Benutzeravatar
Saskia
Mitglied
Beiträge: 104
Registriert: Dienstag 9. August 2011, 14:15
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Ausgabe 10 - Ammoniten in 3-D

Beitrag von Saskia » Mittwoch 18. Juli 2012, 10:09

Moin moin,

ich hatte gerade das Ammoniten 3D Heft im Kasten....DAS IST DER HAMMER :clap: ist wirklich total großartig geworden. Und nein Sönke: Ich bin nicht TOTAL EIFERSTÜCHTIG auf das Promicroceras/Xipheroceras Paar aus Diebrock :wink:

Viele Grüße
Saskia
If you have nothing to say - repeat it

Benutzeravatar
Kreidefan
Mitglied
Beiträge: 442
Registriert: Samstag 27. Januar 2007, 14:52
Wohnort: Dunedin Otago / New Zealand
Kontaktdaten:

Re: Ausgabe 10 - Ammoniten in 3-D

Beitrag von Kreidefan » Donnerstag 19. Juli 2012, 14:36

Hi Sönke :)

echt der HAMMER das 3D Heft !!! Vlt. kann man ja zukünftig auch das ein oder andere 3D Bild in der Zeitschrift unterbringen ;)

Echt eine super Arbeit !!! Vor allem sicher auch eine sehr gute Idee, um jüngere Sammler für das Hobby zu gewinnen !

Liebe Grüße und bis morgen,
Jan

Callipteris
Mitglied
Beiträge: 151
Registriert: Dienstag 12. April 2011, 18:30

Re: Ausgabe 10 - Ammoniten in 3-D

Beitrag von Callipteris » Donnerstag 19. Juli 2012, 16:43

Hallo Sönke!

Die 3D-Ammoniten sind schon ziemlich interessant/beeindruckend/innovativ :clap:, allerdings denke ich, dass man die 3D-Bilder in die Berichte einbinden könnte, anstatt nur Bilder abzubilden.
Ansonsten: Sehr gelungen!!! :top:
Mit anderen Tierarten wäre das sicher auch gut.

Gruß
Sören

Benutzeravatar
Stefan W. 12
Redakteur
Beiträge: 1775
Registriert: Dienstag 3. Februar 2009, 10:14
Wohnort: Zwickau

Re: Ausgabe 10 - Ammoniten in 3-D

Beitrag von Stefan W. 12 » Donnerstag 19. Juli 2012, 16:45

Hallo Sönke,

heute war das bereits ersehnte neue Heft mit den supertollen 3-D Bildern
im Briefkasten und ich bin schwer begeistert! Nicht dass man sowas noch nicht gesehen hätte,
aber die Anwendung für die Fossildarstellung in unserer schönen Zeitschrift ist schon ziemlich abgefahren!
Ganz toll gemacht und besonders User-freundlich find ich, außer den Fotos selbst, die Anleitung zum Selbermachen!
Herzlichen Dank für die Mühe an alle Macher und weiter so!
Ein weiteres 3-D-Thema könnten z.B. die Gastropoden einnehmen (nur als Anregung). :clap: :top:

Herzliche Grüße, Stefan. :D
Wenn wir uns etwas herausgreifen, bemerken wir, dass es mit allem
anderen im Universum zusammenhängt. John Muir

Benutzeravatar
Stephanoceras
Mitglied
Beiträge: 156
Registriert: Sonntag 6. September 2009, 15:18
Wohnort: Bünde

Re: Ausgabe 10 - Ammoniten in 3-D

Beitrag von Stephanoceras » Donnerstag 19. Juli 2012, 17:59

Hallo Sönke,

auch von mir herzliche Gratulation zur Erstellung und Produktion dieser Sonderausgabe!! Danke für Deinen Einsatz und Mühe - aber - es hat sich gelohnt!!!
Das ist nicht nur ein Hammer, das ist ein "Estwing-Fäustel" geworden (um nicht Eye-Catcher zu sagen). Nach Heft 10 ist vor Heft 11: Freue mich schon darauf. Alles weitere per Mail.
PS: :eek: - so ähnlich sehe ich mittlerweile ohne 3D-Brille aus :wink:.

Viele Grüße
Fritz

ceras
Mitglied
Beiträge: 180
Registriert: Montag 27. März 2006, 21:23
Wohnort: Schwülper

Re: Ausgabe 10 - Ammoniten in 3-D

Beitrag von ceras » Donnerstag 19. Juli 2012, 21:55

Hi Sönke,

auch ich habe das neue Steinkern-Heft mit Spannung erwartet und bin begeistert.
Also , die Idee war super und die Umsetzung sehr, sehr gelungen. :-D
Ich glaube, dass diese 3D-Betrachtung ruhig in anderen Steinkern-Heften gerade bei besondernen Funden wieder auftauchen sollte - schließlich haben jetzt ja alle die 3-D-Brillen !!

detlev alias ceras
mfg aus dem Braunschweiger Land
mfg

ceras alias Detlev

Benutzeravatar
Wolfgang
Administrator
Beiträge: 3532
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 20:48
Wohnort: Herzogenaurach

Re: Ausgabe 10 - Ammoniten in 3-D

Beitrag von Wolfgang » Freitag 20. Juli 2012, 05:26

Servus

Also ich finde das Heft auch weltstark.
Hast wieder nen Knaller abgeliefert, Sönke!
Sitz hier gerade um 5.30 Uhr beim Morgenkaffe, sogar da wirkt der Effekt. :lol:

Vor allem die Stufen kommen in 3-D halt so richtig top rüber. :top:

Beste Grüße
Wolfgang
Der höchste Lohn für unsere Bemühungen ist nicht das, was wir dafür bekommen, sondern das, was wir dadurch werden.

John Ruskin (1819-1900)

Benutzeravatar
fossihagen
Mitglied
Beiträge: 510
Registriert: Freitag 1. Juni 2007, 15:00
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Ausgabe 10 - Ammoniten in 3-D

Beitrag von fossihagen » Freitag 20. Juli 2012, 09:50

Lieber Steinkerne,

das Heft 10 ist für mich als Stereo"alt"hase der echte Knaller. Schöne Stücke - schöne Bilder. Als hardcopy echt gelungen.
Stellt ihr die auch elektronisch zur Verfügung (Quellenangabe garantiert!)?

Viele Grüße
Hagen

Benutzeravatar
Bernhard Jochheim
Redakteur
Beiträge: 2022
Registriert: Freitag 5. Dezember 2008, 19:18
Wohnort: Marl/Westfalen

Re: Ausgabe 10 - Ammoniten in 3-D

Beitrag von Bernhard Jochheim » Freitag 20. Juli 2012, 10:26

Hallo Sönke,
schließe mich mal den Vorrednern an, das Heft ist wirklich gut!
Macht Spaß die Sachen zu betrachten, am besten geht´s bei sehr starker Lichteinstrahlung in einem ansonsten dunklen Raum. Bei den kleinen Ammos aus den Causses denkt man wirklich man könnte dazwischen greifen. Auch die Scaphiten gleich zu Anfang kommen echt gut. Ganz klar ist auch noch zu sagen, dass es bei dieser Technik gar nicht unbedingt auf die perfekte Erhaltung ankommt, auch Objekte die nur teilweise erhalten sind, dafür aber irgendwelche "Ecken und Kanten" aufweisen, an denen sich das Auge heften kann, wirken u.U. richtig gut.
Wenn man in der Richtung fotographisch experimentiert und die richtigen Fossilien/Fossilstufen auswählt, wäre sogar mal ein ganzes Buch denkbar, sozusagen ein 3-Bilderbuch einfach nur für den optischen Genuss.
Man erkennt aber auch, dass man bei der Anwéndung der Technik, sprich Verschiebung der Kamera sehr gut aufpassen muss, um die Synchronisation nicht zu gefährden.
Selbst meiner Tochter hat´s gefallen, obwohl die mit Fossilien sonst nichts weiter am Hut hat.
Bis dann
Bernhard

Antworten

Zurück zu „DER STEINKERN - unsere Fossilienzeitschrift“