Seite 1 von 1

Der Steinkern - Heft 35

Verfasst: Montag 8. Oktober 2018, 23:54
von Sönke
heft35-der-steinkern-forum.jpg
heft35-der-steinkern-forum.jpg (48.29 KiB) 3476 mal betrachtet
Liebe Forenmitglieder,

wieder ist ein neues Steinkernheft erschienen. :)

Es ist die letzte Ausgabe des Jahres 2018. Der Umfang der Zeitschrift wurde um 16 Seiten erweitert, da ein sehr ausführlicher Bericht (36 Seiten) über eine neue Fundschicht in der Tongrube Buttenheim enthalten ist. Insgesamt haben wir 2018 also 64 Seiten (zirka ein Heft) gratis geliefert. 8-) In diesem Fall dachte ich, wäre neben dem (schlecht auf mehrere Ausgaben aufteilbaren) 36-seitigen Buttenheim-Artikel etwas zu wenig Platz für eine ausgewogene Themenvielfalt gewesen, darum die Zugabe.

Die im Heft 35 enthaltenen umfangreicheren Themen sind folgende:


• Neue Funde aus einem Bonebed des Unteren Toarcium der Tongrube Buttenheim

• Trilobit Ogmasaphus aus einem Ludibunduskalk-Geschiebe von Rerik

• Fund eines Pliosaurierzahns im Albium von Wissant (Nord-Pas-de-Calais)

• Ein großer Carcharocles-Zahn von der Algarve (Portugal)

• Lagenanectes – ein Plesiosaurier aus der Unterkreide Niedersachsens

• Acanthopleuroceras aus dem Unterjura von Nieheim-Sommersell (Kreis Höxter)

Daneben sind auch einige Kurzberichte und eien Rezension im Steinkernheft 35 enthalten.


Hier geht es zur ausführlichen Inhaltsangabe:
https://www.steinkern.de/inhaltsangaben ... eft35.html

Und hier zum Bestellformular:
https://www.steinkern.de/bestellformula ... nheft.html

Gerne kann diese Plattform dazu genutzt werden, über die Inhalte des Hefts zu diskutieren, Fragen an die Autoren zu adressieren usw.!

Viele Grüße und viel Spaß beim Lesen und Anschauen der Zeitschrift! :top:
Sönke

Re: Heft 35 - Der Steinkern

Verfasst: Samstag 13. Oktober 2018, 21:29
von Schneckenhannes
Danke schön für den ausführlichen Bericht zum " Bonebed " -Toarcium mit tollen Bildern und Funden aus der Grube bei Buttenheim .

Johann

Re: Heft 35 - Der Steinkern

Verfasst: Sonntag 14. Oktober 2018, 07:57
von Thomas
Hallo,
Stimmt.....
Wenn ich gewusst hätte dass du in der Gegend bist hatten wir mal ein Bierchen trinken können. Also, das nächste mal Bescheid geben
Walli

Re: Heft 35 - Der Steinkern

Verfasst: Montag 15. Oktober 2018, 09:23
von Stefan B.
Hallo Sönke, liebe Autoren(innen),
wieder ein durchweg tolles, abwechslungsreiches Steinkernheft!!
Besonders interessant: der Acantho aus Sommersell, der Bericht zum Carcharocles-Zahn von Alexander Blume, der Präparationsbericht des Geschiebetrilos von Paul Freitag.
Und nicht zu vergessen: Der Bericht von Nina Dahms - ihr Erster glaube ich... Herzlichen Glückwunsch dazu! - zu den Funden aus Wissant in Frankreich.

Viele Grüße aus Nordhessen
Stefan

Re: Heft 35 - Der Steinkern

Verfasst: Montag 15. Oktober 2018, 20:59
von NinaD
Stefan B. hat geschrieben:
Montag 15. Oktober 2018, 09:23

Und nicht zu vergessen: Der Bericht von Nina Dahms - ihr Erster glaube ich... Herzlichen Glückwunsch dazu! - zu den Funden aus Wissant in Frankreich.

Viele Grüße aus Nordhessen
Stefan
Hallo Stefan,

herzlichen Dank für die Gratulation! :D
Es hat mir viel Spaß gemacht, den Artikel - und ja, es war mein erster- zu schreiben, auch wenn ich mir für die Abbildungen mit meiner kleinen Automatikkamera einen Wolf fotografiert habe.
:wink:
Viele Grüße,

Nina

Re: Heft 35 - Der Steinkern

Verfasst: Donnerstag 18. Oktober 2018, 21:24
von Victor Schlampp
Lieber Sönke, liebe Autoren,

habe bisher nur kurz darüber gelesen. Eine schöne Auswahl und mit den beiden Aulacostephanen von Dorset auch für mich als Oberjurasammler etwas dabei. Diese schönen Ammoniten kommen leider nur selten auf deutsche Börsen.

Liebe Grüße

Victor

Re: Heft 35 - Der Steinkern

Verfasst: Freitag 19. Oktober 2018, 18:49
von bener83
Liebe Autoren, lieber Sönke,

wieder habt Ihr eine wunderbare Mischung von tollen interessanten Beiträgen in diesem Heft. Es ist erstaunlich und faszinierend, welche Präparationskünste Ihr vollbringt. Alle Beiträge haben mir gefallen, doch beim Bonebed von Buttenheim blieb mir fast die Spucke weg! Als Frankophile habe ich mich über Ninas ersten Beitrag und Pliosaurierzahn gefreut.

Liebe Grüße von
Liane

Re: Heft 35 - Der Steinkern

Verfasst: Samstag 27. Oktober 2018, 17:46
von Jimmy
Liebe Autoren, lieber Sönke,

mit großer Freude habe ich den aktuellen Steinkern gelesen! Die thematische Spannbreite ist groß und das Heft ist in gewohnter Weise ansprechend gestaltet.
Für mich persönlich ist der Artikel über das Bonebed höchst interessant (auch wenn ich dort selbst wohl nicht sammeln werde).
Was den Artikel so spannend macht ist die Aktualität, aber auch die präzise Beschreibung des Grabungsaufwandes und der zugehörigen Fundbilanzierung.
Bei einer Fundstellenbeschreibung kann schnell ein Fehlkonzept bezüglich der Fundhäufigkeit entstehen, wenn man in einem Artikel die Bandbreite von Funden aus mehreren Jahren vorstellt. Der Buttenheimartikel vermittelt hier einen sehr realen Eindruck (Grabungsfläche in Quadratmeter, Überdeckung, etc.), was mir sehr gut gefällt.

Es wäre wünschenswert wenn zukünftig weitere Sammler in ähnlicher Weise ihre Funde vorstellen, vorausgesetzt es bietet sich wie im Falle von Buttenheim eine Beschreibung überhaupt an. Es bereitet einfach Freude solche Artikel zu lesen und "aufzusaugen".

Viele Grüße, Simon