Bericht über die Sonderausstellung "Akte Doberg"

Dieses Forum dient zur Diskussion über alle auf www.steinkern.de veröffentlichten redaktionellen Berichte. Wir bitten darum, beim Starten eines Beitrags den entsprechenden Link zum Bericht zu setzen.

Moderatoren: Sönke, Othnielia rex

Antworten
Benutzeravatar
Sönke
Administrator
Beiträge: 12644
Registriert: Freitag 1. April 2005, 21:08
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Bericht über die Sonderausstellung "Akte Doberg"

Beitrag von Sönke » Donnerstag 31. Mai 2012, 21:35

Betrifft:

Akte Doberg

Hallo Fritz,

vielen Dank für den Bericht und die guten Fotos aus der Doberg-Ausstellung!

Auch wenn er mangels Internetzugang dieses nicht direkt mitbekommt: Auch ein großes Lob an den Macher der Ausstellung Harry Breitkreutz, der zusammen mit Manfred Droege die beeindruckendste mir bekannte Doberg Sammlung besitzt. Säckeweise Echinolampas kleinii und vitrinenweise Raritäten! Das muss einfach auch mal öffentlich zugänglich gemacht werden.

Wo ich schon beim kollektiven Loben bin: Das Dobergfest insgesamt scheint eine tolle Aktion gewesen sein. Schade, dass ich dieses Jahr keine Zeit hatte vorbeizuschauen.

Viele Grüße
Sönke

Antworten

Zurück zu „Berichte der Homepage“