Einführung des Steinkern-Preises und 1. Preisverleihung

Dieses Forum dient zur Diskussion über alle auf www.steinkern.de veröffentlichten redaktionellen Berichte. Wir bitten darum, beim Starten eines Beitrags den entsprechenden Link zum Bericht zu setzen.

Moderator: Sönke

Benutzeravatar
klausrd
Mitglied
Beiträge: 1608
Registriert: Donnerstag 14. Mai 2009, 20:12
Wohnort: Kreis Göppingen

Re: Einführung des Steinkern-Preises und 1. Preisverleihung

Beitrag von klausrd » Montag 14. November 2022, 22:44

Hallo Günter,

es freut mich sehr, dass dir diese Ehrung zuteilwurde. Bei dir ist der Beruf eine wirkliche Berufung, aber auch dein Interesse an Menschen, Kultur und Natur, welche du mit deiner Frau teilst, kann man an den schönen Landschaften und deren geschichtlichen Hintergründe erleben, welche du in deinem mit publizierten Fossilien Heft vorstellst, natürlich spielen da Fossilen auch eine Rolle, wenn auch nicht so dominant, das macht ja bei euren Reisetouren den Charme aus. Damit es nicht falsch verstanden wird, die meisten Beiträge im Fossilien Heft sind natürlich Fachspezifisch.

Wenn ich hier mal ein paar ausgefallene Sachen vorgestellt habe, hast du dir die Mühe gemacht, mir ein paar Publikationen zu den Themen zuzusenden, welcher Wissenschaftler macht das schon, so erklärt sich die Nähe zu den Sammlern und die Bereitschaft für einen für alle gesunden Austausch. So z.B. ein paar Beiträge in deinem Fossilen Heft vom unserer kleinen Sammlergruppe. Zugegeben, die meiste Arbeit außerdem Finden hattest du.

Ich wünschte mir, dass alle Paläontologen und auch andere zuständige Beamte und Politiker für uns so offen wären und den daraus resultierenden Vorteil für alle sehen würden.

Gruß
Klaus

Benutzeravatar
Sönke
Administrator
Beiträge: 15742
Registriert: Freitag 1. April 2005, 21:08
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Einführung des Steinkern-Preises und 1. Preisverleihung

Beitrag von Sönke » Dienstag 15. November 2022, 13:37

Hallo zusammen,

es freut die Steinkern-Jury, dass der Preis seitens aller so positiv angenommen worden ist. Herzlichen Dank an Günter und an die Mitglieder, die sich hier mit Glückwünschen und einer, wie Danylo schon sagte, wohl für dieses Forum historisch großen Anzahl "Danksagungen" geäußert haben! :)

Es gibt für Günter natürlich auch noch eine haptische Variante des Preises - eine kleine Schiefertafel. Diese ist heute erst aus dem Druck gekommen (Foto). Ich leite diese Günter alsbald zusammen mit einem Steinkern-Kalender für das Jahr 2023 weiter. :top:

Schöne Grüße
Sönke
Dateianhänge
Guenter-Steinkernpreis.jpg
Guenter-Steinkernpreis.jpg (1.61 MiB) 711 mal betrachtet

blaculla
Redakteur
Beiträge: 406
Registriert: Mittwoch 4. Februar 2009, 14:14

Re: Einführung des Steinkern-Preises und 1. Preisverleihung

Beitrag von blaculla » Dienstag 15. November 2022, 18:48

Lieber Günter,

herzlichen Glückwunsch auch von mir zu dieser Preisverleihung, ich kenne keinen, der ihrer würdiger gewesen wäre! Ich kann mich den Aussagen meiner "Vorredner" voll und ganz anschließen, möchte aber noch eine Sache ergänzen. Mein herzlicher Dank gilt Dir dafür, dass Du es mir damals, als ich mit der wissenschaftlichen Beschreibungstätigkeit noch nicht so richtig vertraut war, Mut gemacht hast, mir mit Rat und Tat zur Seite standest und mir auch hinsichtlich der Verlage den Weg geebnest hast. Dies war keineswegs selbstverständlich, zumal ich in keinem Institut arbeitete und mir sozusagen der "Stallgeruch" fehlte. Dein offenes Zugehen auf interessierte Sammler ist wahrlich beispielgebend!

Viele Grüße,
Norbert

Antworten

Zurück zu „Berichte der Homepage“