Fossil des Monats März 2014

Wir wählen jeden Monat das Fossil des Monats. Hier findet ihr die Kandidaten und Abstimmungen. Natürlich kann jeder selbst Fossilien zur Wahl stellen und an den Umfragen teilnehmen. Die Gewinner findet ihr in unserer Galerie auf Steinkern.de.

Moderatoren: Sönke, Miroe

Welches Stück soll Fossil des Monats März 2014 werden?

Umfrage endete am Mittwoch 16. April 2014, 04:58

Schneckenhannes: Schnecke Pleurotomaria mit Belemniten aus dem Lias delta der Tongrube bei Buttenheim
15
11%
entité: Stufe mit Ammoniten Sagenites shastensis und Juvenites sp. aus der Obertrias von Kalifornien
28
21%
Spongebob: Aptychus (Striaptychus) des Ammoniten Scaphites aus dem Obercampan von Misburg
15
11%
Bernd: Ichthyosaurierwirbel aus dem Schwarzjura Epsilon, Schieferbruch Kromer, Holzmaden
15
11%
Roger Furze: Ammoniten Ludwigia und Staufenia und Muscheln Myophorella aus dem Aalenium vom Wutachtal
61
46%
 
Abstimmungen insgesamt: 134

Benutzeravatar
Stenodactylina
Redakteur
Beiträge: 4041
Registriert: Freitag 7. November 2008, 21:43
Wohnort: 88693 Deggenhausertal

Re: Fossil des Monats März 2014

Beitrag von Stenodactylina » Mittwoch 23. April 2014, 18:48

Danke Emil.
Grüße vom Bodensee! Roger.

Schneckenhannes
Mitglied
Beiträge: 1053
Registriert: Montag 16. März 2009, 18:23

Re: Fossil des Monats März 2014

Beitrag von Schneckenhannes » Montag 23. Januar 2017, 15:37

Zu meinem Fossil des Monats März 2014 Pleurotomaria mit Belemnit möchte ich folgende Ergänzung mit anhängen:

Die Belemniten bzw.das gesamte Stück wurde Frau Patricia Rita,FAU-Erlangen für eine Doktorarbeit über Belemniten aus der Tongrube bei Buttenheim für ihre weitere Bearbeitung überlassen.
Nach vollendeter Publikation kommt dieses Teil an die BSPG-München,wo es auch anderen Wissenschaftlern zugänglich ist für weitere Studienzwecke.

Hirschaid,den 23.1.2017
Johann

Antworten

Zurück zu „Wettbewerb - Fossil des Monats“