Die Suche ergab 294 Treffer

von amaltheus
Freitag 6. Januar 2006, 11:40
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Zum Beitrag "Rezent oder Fossil - Funde aus Malaysia&am
Antworten: 18
Zugriffe: 29669

Unbekannte Schnecke aus Melakka

Hallo Nobbe, ich habs gefunden. Es ist eine Sinum perspectivum . Aber erst nachdem ich im "The Audubon Society Field Guide to North American Seashells geblättert habe. Dort wird - im Gegensatz zum deutschsprachichen G. Lindner "Muscheln und Schnecken der Weltmeer" diese Gattung von oben und unten ab...
von amaltheus
Mittwoch 4. Januar 2006, 14:26
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Zum Beitrag "Rezent oder Fossil - Funde aus Malaysia&am
Antworten: 18
Zugriffe: 29669

Küstenlinie Melakka Malaysia

Hallo Nico, ich bin über Google Earth bis max. nach Kuala Lumpur (Hautpstadt Malaysia) gekommen. Melakka scheint Google noch unbekannt zu sein. Es gibt nur eins in den USA ... wo sich mit einem K in der Mitte schreibt. Der Küstenabschnitt liegt direkt südlich des alten Hafens nahe des Stadtzentrums....
von amaltheus
Mittwoch 4. Januar 2006, 13:57
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Zum Beitrag "Rezent oder Fossil - Funde aus Malaysia&am
Antworten: 18
Zugriffe: 29669

Re: Bestimmung Schnecken aus Malaysia

Hallo Nobbe, so, jetzt hab ich nochmals die 2 Objekte photographiert wo man rätselte, ob es sich wohl um Verschlussdeckel handelt. Bei dem einen Objekt handelt es sich definitiv um eine Schnecke. Das kann man aber erst sehen, wenn man die erst jetzt abgebildete Rückseite sieht. Meiner Meinung (Liter...
von amaltheus
Mittwoch 4. Januar 2006, 13:06
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Zum Beitrag "Rezent oder Fossil - Funde aus Malaysia&am
Antworten: 18
Zugriffe: 29669

Bestimmung Schnecken aus Malaysia

Hallo Nobbe, vielen Dank für Deine Bestimmungen. Ich habe mich zwischenzeitlich schon selber daran gewagt gehabt und einige Gattungen bzw. Arten hinterlegt. Ich werde meinen Bericht gleich nochmals mit Deinen Angaben überarbeiten. Du scheinst ein Schneckenspezi zu sein ... weshalb ich Deinen Bestimm...
von amaltheus
Dienstag 3. Januar 2006, 08:47
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Zum Beitrag "Rezent oder Fossil - Funde aus Malaysia&am
Antworten: 18
Zugriffe: 29669

Opercula von Schnecken

Hallo Nico, Opercula kenn ich, da hab ich viele in meiner Rezent-Sammlung (Bild anbei). Die auf Bild 20 und 21 abgebildeten sind die einzigsten von dieser Sorte ... die ich jemals gefunden habe. Auch habe ich bisher keinerlei Abbildungen im Internet gesehen. Wenn es Opercula sind ... dann gehören di...
von amaltheus
Freitag 30. Dezember 2005, 21:27
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Schleifen von Fossilien
Antworten: 16
Zugriffe: 30645

Ammoniten von Hand schleifen ?

Der Ammonit im Beitrag:

http://www.steinkern.de/forum/viewtopic.php?t=530

wurde größtenteils auch mit der Hand geschliffen.
Wahrscheinlich auch wegen der vielen Rundungen.

- Thomas B. -
Karsten hat geschrieben: ... also mit der Hand schleifen finde ich nicht so besonders anstrengend ...
von amaltheus
Dienstag 20. Dezember 2005, 08:37
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Druckluftpräparation Teil 4
Antworten: 20
Zugriffe: 32376

Bericht über HW Druckluftgeräte

Hallo Wolfgang, super dass Du etwas dazu schreiben willst. Zieh erst mal in Ruhe um .... und richte dich ein. Ich weiss wieviel Aufwand das ist weil ich in den letzten 15 Jahren 4mal umgezogen bin. Die Druckluftpräparation läuft uns nicht davon ! Viele Grüsse und schöne Feiertage Thomas B. Hallo, Th...
von amaltheus
Donnerstag 15. Dezember 2005, 08:36
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Druckluftpräparation Teil 4
Antworten: 20
Zugriffe: 32376

Druckluftstichel HW25

Hallo Wolfgang, na wo bleibt denn dann der Bericht über das HW25 ??? Es sieht doch etwas komisch (einseitig) aus wenn nur die Geräte vorgestellt werden die ich im Einsatz habe. Du hast - wie Du selber sagst - das Gerät seit einem Jahr mit Erfolg im Einsatz. Bessere Voraussetzungen für einen Erfahrun...
von amaltheus
Mittwoch 14. Dezember 2005, 10:45
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Druckluftpräparation Teil 4
Antworten: 20
Zugriffe: 32376

Druckluftstichel - Leistungsübersicht (vorläufig)

Ich hab mal versucht die mir bekannten Druckluftstichel leistungsmäßig in eine Übersichtstabelle zu "zwängen" (so gut es ging). Vielleicht könnten wir diese Tabelle erweitern sobald mehr Geräte getestet und beurteilt wurden. Die Fortführung der Tabelle könnte ich übernehmen. Gruss an alle Thomas B.
von amaltheus
Mittwoch 14. Dezember 2005, 09:50
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Druckluftpräparation Teil 4
Antworten: 20
Zugriffe: 32376

Re: Stärkerer Druckluft Stichel gesucht

Ich hab eben mit Pneutec gesprochen und da hat man mir gesagt, dass man das U T8608 A (=Krantz W224) im Ausland zukauft. Also ist Pneutec auch nicht der Hersteller ! Aber je länger ich überlege ... es ist eigentlich egal wer das Gerät nun herstellt solange die Qualität u. die Leistung ... und vorall...
von amaltheus
Mittwoch 14. Dezember 2005, 09:17
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Druckluftpräparation Teil 4
Antworten: 20
Zugriffe: 32376

Stärkerer Druckluft Stichel gesucht

Hallo Armin, lass Dir doch einfach mal zum Test einen V1 Stichel zuschicken. Ich bin sicher ... Du wirst Ihn nicht mehr zurückgeben wollen. Melde dich bei mir wenn Du Interesse hast damit ich R.V. Bescheid geben kann. Seit einigen Wochen werden die Veit Geräte wohl auch in Erlangen eingesetzt. Da ka...
von amaltheus
Mittwoch 14. Dezember 2005, 09:08
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Druckluftpräparation Teil 4
Antworten: 20
Zugriffe: 32376

Angelhaken

Hallo Nico, anfangs wurden von Krantz nur Gammophon-Nadeln mitgeliefert. Und die hat es ruck zuck verbogen. Von da an hab ich keine mehr von Krantz bezogen. Es kann sein, dass heute die Geräte mit Stahlnadeln (z.B. von H.Winkler) bestückt werden. Von dem dürfte auch der Umbaukopf W226 stammen. Die H...
von amaltheus
Mittwoch 14. Dezember 2005, 09:00
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Druckluftpräparation Teil 4
Antworten: 20
Zugriffe: 32376

Druckluftstichel-Test

Hallo Andy, also das ist doch ein tolles Angebot von Dir weil ich selber keine HW-Stichel habe ... und deshalb nicht beurteilen kann, was die leisten und wo die einzustufen sind. Ich selber habe noch den Chicago Pneumatic ... über den ich einen Bericht schreiben kann. Aber dann ist vorerst Schluss. ...
von amaltheus
Dienstag 11. Oktober 2005, 15:14
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats OKTOBER 2005
Antworten: 8
Zugriffe: 17318

Fossil des Monats OKTOBER 2005

Unbekannter Ammonit aus dem Arietenkalk (Schwarzer Jura, Lias Alpha3, Unteres Sinemurium) Evtl. Coroniceras sp. ?? Durchm. 34mm Fundort: Herlikofen bei Schw.Gmünd Ein Altfund der mir beim Umzug wieder in die Hände viel. Damals noch unpräpariert. Nur der weiße Cazit-Rücken schaute aus dem harten Kal...
von amaltheus
Mittwoch 5. Oktober 2005, 11:55
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Ein Traum ... die Trias-Jura Ammonitensammlung von R. Veit
Antworten: 3
Zugriffe: 7790

Re: Ein Traum ... die Trias-Jura Ammonitensammlung von R. Ve

Vielen Dank für das Lob das eigentlich aber dem Inhaber der Sammlung gebührt weshalb ich dieses weitergeben werde. Ich kenne noch einige Sammlungen die mit denen vergleichbar sind, die ich bisher vorgestellt habe. Jede Sammlung ist für sich betrachtet etwas besonderes ... und die Sammler die dahinte...

Zur erweiterten Suche