Die Suche ergab 3 Treffer

von ewa
Montag 21. August 2017, 23:09
Forum: Artefakte und vermeintliche Fossilien
Thema: Trilo mit Sahne in unbek. Geschiebe (Lös. Basalt)
Antworten: 15
Zugriffe: 17075

Re: Trilo mit Sahne in unbek. Geschiebe

Hallo, Ja stimmt natürlich, das hat alles seine Spuren hinterlassen. Olivine und Pyroxene hab ich nicht direkt erkannt, das waren meine ersten Vermutungen anhand des optischen Eindrucks, welcher, wie du zum Glück gleich klargestellt hast, aufgrund der diversen Prozesse die dieses Gestein mitgemacht ...
von ewa
Montag 21. August 2017, 22:56
Forum: Artefakte und vermeintliche Fossilien
Thema: Trilo mit Sahne in unbek. Geschiebe (Lös. Basalt)
Antworten: 15
Zugriffe: 17075

Re: Trilo mit Sahne in unbek. Geschiebe

Hi, Stimmt, sorry, die Bildbreite hab ich total aus den Augen gelassen! :oops: Dann kanns natürlich kein Gabbro sein bei der Feinkörnigkeit. Können diese Basalte einen so hohen Olivinanteil erreichen? :hmm: Spannend, zumindest was das vermeintliche Fossil anbelangt ists klar :wink: Liebe Grüße, Elias
von ewa
Montag 21. August 2017, 22:08
Forum: Artefakte und vermeintliche Fossilien
Thema: Trilo mit Sahne in unbek. Geschiebe (Lös. Basalt)
Antworten: 15
Zugriffe: 17075

Re: Trilo mit Sahne in unbek. Geschiebe

Hallo, Ich bin zwar auch kein Experte, aber da sind mit ziemlicher Sicherheit keine Fossilien drinnen. Vom Gefüge her erinnert mich das einen Gabbro, mit grünen Olivinen und schwarzen Pyroxenen. Basalt kann man meiner Meinung nach ausschließen, der wäre viel feinkörniger mit nur wenigen makroskopisc...

Zur erweiterten Suche