Die Suche ergab 70 Treffer

von LITHOPS
Sonntag 18. April 2021, 23:00
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats März 2021
Antworten: 22
Zugriffe: 4273

Re: Fossil des Monats März 2021

Hallo, das war wirklich ein hochkarätiger Wettbewerb, wo gleich drei bis vier Stücke so besonders waren, dass sie in anderen Monaten durchaus auch gewonnen hätten. Das zeigt auch die hohe Wahlbeteiligung. Danke für die vielen Stimmen, die mein Stern bekommen hat. Ich freue mich sehr über die Auszeic...
von LITHOPS
Donnerstag 8. April 2021, 11:58
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Lausitzer Inklusen
Antworten: 18
Zugriffe: 3062

Re: Lausitzer Inklusen

von LITHOPS
Donnerstag 1. April 2021, 16:08
Forum: Artefakte und vermeintliche Fossilien
Thema: Gesteinsart, Lösung: ist wohl Hochofenschlacke
Antworten: 6
Zugriffe: 457

Re: Gesteinsart

Hallo jonsi,

wo genau hast du den Stein gefunden und was für Gesteine gibt es da?

LG Jürgen
von LITHOPS
Donnerstag 1. April 2021, 00:00
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats März 2021
Antworten: 22
Zugriffe: 4273

Re: Fossil des Monats März 2021

Hallo, ich möchte euch eine Fossilplatte aus Ried zur Wahl stellen. Zu sehen ist der Seestern Riedaster reicheli und die Kammmuschel Camptonectes auritus . Der Seestern hat einen Durchmesser von knapp 7 cm, die Armlänge beträgt 3,5 cm. Entgegen den meisten Exemplaren, die die Oralseite zeigen, sind ...
von LITHOPS
Dienstag 30. März 2021, 18:26
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Aufruf zum Mitzeichnen: Vorschlag zur Novellierung der paläontologischen Denkmalschutzgesetzgebung in NRW [beendet]
Antworten: 55
Zugriffe: 19425

Re: Aufruf zum Mitzeichnen: Vorschlag zur Novellierung der paläontologischen Denkmalschutzgesetzgebung in NRW [beendet]

Hallo Sönke,

deine Argumente sind überzeugend.
Jetzt bleibt nur zu hoffen, dass sie nicht nur gehört werden, sondern man sich auch entschließt, die Vorschläge umzusetzen.
Das beste wäre, wenn man denjenigen, der den Entwurf im Ministerium bearbeitet, direkt ansprechen könnte.

Viele Grüße
Jürgen
von LITHOPS
Dienstag 16. März 2021, 10:46
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats Februar 2021
Antworten: 16
Zugriffe: 3864

Re: Fossil des Monats Februar 2021

Hallo,

Herzlichen Glückwunsch Armin zu deinem Sieg, tolles Stück und du hast es dir wirklich verdient.

Das war ein großartiger Wettbewerb, ich denke, noch nie lagen alle Kandidaten so dicht beieinander!

Herzliche Grüße
Jürgen
von LITHOPS
Sonntag 28. Februar 2021, 01:32
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats Februar 2021
Antworten: 16
Zugriffe: 3864

Re: Fossil des Monats Februar 2021

Hallo, ich schlage eine kleine Hefriga rottgerfrattigianii aus den Plattenkalken vom Blumenberg vor. Sie wurde mir von einem Freund geschenkt und dann in ca. 30 Stunde unter 50-facher Vergrößerung mit der Nadel präpariert. Es handet sich sich um eine gerade einmal 4,5 cm messende Platte, auf die der...
von LITHOPS
Dienstag 23. Februar 2021, 14:24
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Milbe / Termit ? Einordnung Insekt Gelöst: Blattlaus
Antworten: 6
Zugriffe: 735

Re: Milbe / Termit ? Einordnung Insekt Gelöst: Blattlaus

Danke schon mal, jetzt sehe ich es auch.
Jürgen
von LITHOPS
Dienstag 23. Februar 2021, 08:25
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Milbe / Termit ? Einordnung Insekt Gelöst: Blattlaus
Antworten: 6
Zugriffe: 735

Re: Milbe / Termit ? Einordnung Insekt Gelöst: Blattlaus

Hallo Jens,

kannst du noch ein weiters Bild von der Seite machen?

LG Jürgen
von LITHOPS
Donnerstag 4. Februar 2021, 15:55
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Nochmal was Handwerkliches...
Antworten: 14
Zugriffe: 1924

Re: Nochmal was Handwerkliches...

Hallo Haiko,

meiner Erfahrung nach entstehen die "Dächer" durch zu viel Druck und zu schnelles Schleifen.
Da hilft es nur, das Dach noch einmal mit gröberem Papier zu entfernen und es noch einmal mit weniger Kraft und mehr Geduld zu versuchen.

LG Jürgen
von LITHOPS
Donnerstag 4. Februar 2021, 02:58
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Libelle oder Pflanzenrest
Antworten: 16
Zugriffe: 2107

Re: Libelle oder Pflanzenrest

Hallo Jens,

könnte es sein, dass das Insekt hinter der hellen Bruchfläche auf der rechten Seite noch weiter geht?
Kann man was von der Rückseite erkennen oder ist da noch zu viel Material?

LG Jürgen
von LITHOPS
Donnerstag 24. Dezember 2020, 01:14
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Steinkern.de Online-Adventskalender 2020
Antworten: 93
Zugriffe: 17103

Re: Steinkern.de Online-Adventskalender 2020

Hallo,

glänzt zwar wie Lametta, ist aber Dyskrasit (Ag3Sb), welcher in Pribram besonders schön ausgebildet aus Arsen frei geätzt werden konnte.

LG Jürgen
von LITHOPS
Mittwoch 16. Dezember 2020, 21:46
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats November 2020
Antworten: 15
Zugriffe: 5069

Re: Fossil des Monats November 2020

Sehr schön, Fabian,

den Ammo hat du wie Mechelangelo den David aus dem Stein geholt!

LG Jürgen
von LITHOPS
Freitag 9. Oktober 2020, 23:23
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: unbekanntes Insekt
Antworten: 15
Zugriffe: 5267

Re: unbekanntes Insekt

Hallo Frank, mit Zahnpast bekommst du die noch sichtbaren Riefen nicht weg. Dafür benötigst du ein feines Schleifpapier, 1000er Körnung geht gut, aber höher hat bei mir besssere Vorpoliturergebnisse geliefert. Danach ist Zahnpasta auf einem sauberen Mikrofasertuch sehr gut geeignet, andere Politurmi...
von LITHOPS
Freitag 9. Oktober 2020, 09:46
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: unbekanntes Insekt
Antworten: 15
Zugriffe: 5267

Re: unbekanntes Insekt

da sollte man noch etwas schleifen, vor dem Polieren.

LG Jürgen

Zur erweiterten Suche