Die Suche ergab 55 Treffer

von LITHOPS
Donnerstag 3. September 2020, 11:32
Forum: Pseudofossilien
Thema: ist das ein fossiles steak?!?!?
Antworten: 30
Zugriffe: 1479

Re: ist das ein fossiles steak?!?!?

von LITHOPS
Donnerstag 3. September 2020, 10:38
Forum: Pseudofossilien
Thema: ist das ein fossiles steak?!?!?
Antworten: 30
Zugriffe: 1479

Re: ist das ein fossiles steak?!?!?

pflasterzahn hat geschrieben:
Donnerstag 3. September 2020, 10:24

halte den Fragesteller für einen Forentroll, der sich wunderbar amüsiert.
"globalplayer"
von LITHOPS
Donnerstag 3. September 2020, 09:17
Forum: Pseudofossilien
Thema: ist das ein fossiles steak?!?!?
Antworten: 30
Zugriffe: 1479

Re: ist das ein fossiles steak?!?!?

Verlasse dich auf die Schwarmintelligenz!

Auch von mir:
Ein Stein, kein Fossil.

LG Jürgen
von LITHOPS
Mittwoch 26. August 2020, 12:44
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Aufruf zum Mitzeichnen: Vorschlag zur Novellierung der paläontologischen Denkmalschutzgesetzgebung in NRW [beendet]
Antworten: 48
Zugriffe: 6642

Re: Aufruf zum Mitzeichnen: Vorschlag zur Novellierung der paläontologischen Denkmalschutzgesetzgebung in NRW

Hallo Sönke,

leider gibt es ja viele Mitglieder im Forum, die nicht aktiv sind.
Aber die, die gelegentlich rein schauen, sollten sich schon angesprochen fühlen.
Weist du, wie viele Mitglieder derzeit (am Tag oder vielleicht auch im Monat) das Forum besuchen?

Herzliche Grüße
Jürgen
von LITHOPS
Montag 3. August 2020, 16:41
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Aufruf zum Mitzeichnen: Vorschlag zur Novellierung der paläontologischen Denkmalschutzgesetzgebung in NRW [beendet]
Antworten: 48
Zugriffe: 6642

Re: Aufruf zum Mitzeichnen: Vorschlag zur Novellierung der paläontologischen Denkmalschutzgesetzgebung in NRW

Hallo Sönke,

Fossilien sind nicht immer nur Überreste von Lebewesen gewesen (lateinisch fossa = Graben).
Ergraben kann man auch Mineralien, und die Mineralogen und Amateurmineralogen habe oft ganz exakt die gleichen Probleme.

Herzliche Grüße
Jürgen
von LITHOPS
Donnerstag 30. Juli 2020, 10:50
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Fossilienstufen aus dem Garantianen-Oolith von Sengenthal (Landkreis Neumarkt, Oberpfalz)
Antworten: 11
Zugriffe: 1978

Re: Fossilienstufen aus dem Garantianen-Oolith von Sengenthal (Landkreis Neumarkt, Oberpfalz)

Lieber Danylo,

danke für deinen tollen Bericht, die Begeisterung, die diese Vielfalt auslöst, kann ich sehr gut nachvollziehen.

Herzliche Grüße
Jürgen
von LITHOPS
Dienstag 28. Juli 2020, 20:42
Forum: DER STEINKERN - unsere Fossilienzeitschrift
Thema: Der Steinkern - Heft 42
Antworten: 27
Zugriffe: 4881

Re: Der Steinkern - Heft 42

Lieber Sönke, liebe Autoren, da habt ihr ein tolles Heft zu Stande gebracht. Mich hat natürlich besonders der Bericht von Falk intressiert und ich habe gerade diesen mit besonderer Freude gelesen. Oft verliert man etwas die Lust bei so langen Arbeiten, aber wenn man dann das Ergebnis vor sich hat, i...
von LITHOPS
Freitag 15. Mai 2020, 16:41
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Was ist das für eine Inkluse? Stechfliege? Bremse?
Antworten: 10
Zugriffe: 2993

Re: Was ist das für eine Inkluse? Stechfliege? Bremse?

Ist das auch eine Waffenfliege?
Wie jenes rezente Exemplar:
https://forum.steinkern.de/viewtopic.ph ... 32#p270830

LG Jürgen
von LITHOPS
Montag 27. April 2020, 00:27
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Was ist das für eine Inkluse? Stechfliege? Bremse?
Antworten: 10
Zugriffe: 2993

Re: Was ist das für eine Inkluse? Stechfliege? Bremse?

Hallo,

ich hoffe, wir sehen noch Bilder, wenn der Stein analysiert, bearbeitet und neu fotografiert wurde.

Herzlich Grüße
Jürgen
von LITHOPS
Mittwoch 15. April 2020, 15:30
Forum: Pseudofossilien
Thema: Was ist das?? (Lösung Faserkalk, Kiesgrube bei Prignitz, Brandenburg)
Antworten: 6
Zugriffe: 1747

Re: Was ist das??

Hallo Mel,

auch Ostseejade genannt, der Bericht mit dem Bild auf Steinkern.de ist ganz aktuell :
https://www.steinkern.de/images/red_soe ... eejade.JPG

Offensichtlich kann man die Steine auch ganz gut verarbeiten und polieren.

Herzliche Grüße
Jürgen
von LITHOPS
Samstag 11. April 2020, 01:25
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Spinne/Ameise und Milbe?
Antworten: 9
Zugriffe: 2462

Re: Spinne/Ameise und Milbe?

Hallo Tinbert, Bernstein lässt sich ja sehr leicht mit Sandpapier schleifen und dann z.B. mit Zahnpasta polieren. Ich würde ein wenig lokal und vorsichtig die Oberfläche des Steines von Hand mit absteigender Körnung (beginnend mit 240, dann 400, 800, 1200) abtragen, damit man die Einschlüsse besser ...
von LITHOPS
Freitag 3. April 2020, 23:51
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Lepidoptera (Kleinschmetterlinge) im Baltischen Bernstein
Antworten: 8
Zugriffe: 8191

Re: Lepidoptera (Kleinschmetterlinge) im Baltischen Bernstein

Hier auch ein paar von mir aus der "Motten"-Kiste, hat hier einer abgebissen? oder der Körper ist vertrocknet und abgefallen und nur ein Teil der Flügel ist drin geblieben und wurde noch einmal mit Harz bedeckt. Hallo, ich habe mal gehört, dass es auch Räuber gab, die in der Lage waren, auf dem Har...
von LITHOPS
Freitag 3. April 2020, 15:09
Forum: Pseudofossilien
Thema: Lunaspis aus Bundenbach
Antworten: 32
Zugriffe: 7297

Re: Lunaspis aus Bundenbach

Hallo Ron,

die gezeigte Punktwolke hat schon Ähnlichkeiten zu dem Tier.
Geht da gar nichts zu präparieren? Eventuell eine Röntgenaufnahme?

Herzliche Grüße
Jürgen
von LITHOPS
Montag 30. März 2020, 17:54
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Pflanzen (Flora) in Baltischem Bernstein
Antworten: 32
Zugriffe: 29665

Re: Pflanzen (Flora) in Baltischem Bernstein

Hallo Michael,

sind da noch Pollen unter dem Mikroskop zu erkenne?
Dann wäre eine nähere Eingrenzung wahrscheinlich möglich.

Grüße
Jürgen
von LITHOPS
Samstag 21. März 2020, 23:51
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats Februar 2020
Antworten: 18
Zugriffe: 6890

Re: Fossil des Monats Februar 2020

Hallo, irgenwie fühlt man sich selber als Sieger, wenn das gewählte Stück den ersten Platz gemacht hat. Noch mehr freut man sich, wenn der zweite Platz an den geht, denen man am liebsten auch eine Stimme gegeben hätte. Insgesamt ein schöner Wettbewerb mit tollen Stücken, was man auch am relativ knap...

Zur erweiterten Suche