Die Suche ergab 16 Treffer

von Harald Hengstler
Samstag 25. Juli 2015, 20:51
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Betrifft: Stevns Klint / Insel Seeland ...
Antworten: 28
Zugriffe: 34424

Re: Betrifft: Stevns Klint / Insel Seeland ...

Hallo, Eigentlich ist den Worten der beiden Thomas nichts mehr hinzu zufügen, aber ich meine, man kanns so nicht stehen lassen. Ich möchte Dich gewiss nicht brüskieren, aber Dein gigantischer Bericht, den Du mit ungeheurem Fleiss und viel Akribie gemacht hast, erschlägt mindestens mich und sicher vi...
von Harald Hengstler
Samstag 7. März 2015, 11:36
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Fossilien aus den Kantonen Aargau u. Baselland (CH)
Antworten: 12
Zugriffe: 19030

Re: Fossilien aus den Kantonen Aargau u. Baselland (CH)

Hallo Christian, Ich gratuliere Dir zu dem sehr schönen Bericht über Deine beeindruckende Sammlung, dieser Bericht ist Dir nochmal wesentlich besser gelungen als der Vorbericht im Forum,den wir aber alle schon sehr bestaunt haben. Nochmal Gratulation und Gruss Harald Hallo Thomas, Als ich Deine - of...
von Harald Hengstler
Dienstag 27. Mai 2014, 11:48
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: LIterarisches Fundstück
Antworten: 4
Zugriffe: 9797

Re: LIterarisches Fundstück

Hallo,

Ist doch klar, waren ja schliesslich alles " Barbari "

Harald
von Harald Hengstler
Dienstag 17. September 2013, 11:16
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Wettbewerb Fossil des Monats August 2013
Antworten: 32
Zugriffe: 39846

Re: Wettbewerb Fossil des Monats August 2013

Hallo Roger, Auch von mir herzliche Glückwünsche zu diesem überragendem Erfolg. Es ist aber auch wirklich ein sehr schönes Stück,das Du gekonnt und excellent präpariert hast. Vielleicht auch einfach das verdiente Dankeschön für Dein Vorhaben,dass Du Deine alten Eltern jetzt mindestens einmal im Jahr...
von Harald Hengstler
Samstag 24. August 2013, 19:10
Forum: Pseudofossilien
Thema: Seeigel, Schwamm oder Laune der Natur?
Antworten: 2
Zugriffe: 7811

Re: Seeigel, Schwamm oder Laune der Natur?

Hallo Anita, Wenn ich das richtig beurteile,dann hast Du keine Fossilien sondern irgendwelche Geoden gefunden. Das ist eben etwas aus dem Mineralreich. Ich überleg mir die ganze Zeit,woher sowas im Bereich der unteren Wutach stammen könnte, hab leider keine Ahnung. Um mehr zu sagen,müsstest Du besse...
von Harald Hengstler
Freitag 16. August 2013, 12:40
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Wettbewerb Fossil des Monats Juli 2013
Antworten: 19
Zugriffe: 27279

Re: Wettbewerb Fossil des Monats Juli 2013

Hallo Steffen, Zunächst vorallem Dir recht herzlichen Glückwunsch und das gegen wirklich ganz starke Konkurrenz,da kann man wirklich nur sagen Gratulation und Respekt auch an die anderen Mitbewerber. Ganz heimlich still und leise freue ich mich natürlich besonders,dass die Südwestfraktion immer stär...
von Harald Hengstler
Samstag 18. August 2012, 21:10
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Beitrag: "Ausflug in die alpine Trias"
Antworten: 22
Zugriffe: 22830

Re: Beitrag: "Ausflug in die alpine Trias"

Hallo Roger, Also da kann man nur gratulieren.Einmal zu dem schönen und interessanten Bericht und dann natürlich zu diesen Funden.Die Alpine Trias ist schon was ganz ausserordentliches und stellt auch sehr hohe Anforderungen an die Präparation,aber Du hast das ganz prima gemacht.Du hast sicherlich b...
von Harald Hengstler
Mittwoch 9. Mai 2012, 19:57
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Diplopoda (Doppelfüsser) in Baltischem Bernstein
Antworten: 17
Zugriffe: 18576

Hallo Michael, Ich bin einfach etwas faul und versaeume daher fast immer meine Faszination auszudruecken.Nach wie vor bin ich sehr begeistert,wie offensichtlich viele andere auch.Bitte ueberrasche uns mit moeglichst noch vielen Stuecken,denn die sind wirklich phantastisch. Zum Unterschied,jetzt ist ...
von Harald Hengstler
Montag 7. Mai 2012, 11:54
Forum: Pseudofossilien
Thema: Wurzelstock? (Lösung: Sandzapfen)
Antworten: 2
Zugriffe: 6081

Hallo Rainer,
Danke fuer die Klarstellung.
Gruss Harald
von Harald Hengstler
Sonntag 6. Mai 2012, 15:34
Forum: Pseudofossilien
Thema: Wurzelstock? (Lösung: Sandzapfen)
Antworten: 2
Zugriffe: 6081

Wurzelstock? (Lösung: Sandzapfen)

Hallo zusammen, Schon viele Jahre habe ich das beigefuegte Stueck in der Sammlung.Klar ist,dass es kein eigentliches Fossil ist,aber eventuell die Sandausfuellung eines ehemaligen Wurzelstocks in einem Palaeoboden,die dann durch irgendwelche Loesungen zementiert wurde.Vielleicht ist es aber auch tat...
von Harald Hengstler
Freitag 10. Februar 2012, 16:37
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Dermaptera (Ohrwürmer) in Baltischem Bernstein
Antworten: 6
Zugriffe: 10681

Hallo Michael, Also man sieht ja im Steinkernforum viele tolle Bilder,aber das was Du und Deine Mitstreiter hier zeigen,das ist, glaube ich, wirklich das Beste und mit phaenomenal nicht gut genug bezeichnet.Ich bin mit Sicherheit kein Jubler und mit Bernstein habe ich mangels Gelegenheit auch nicht ...
von Harald Hengstler
Mittwoch 23. November 2011, 21:24
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Wiedereröffnung der Paläontologischen Sammlung Tübingen
Antworten: 12
Zugriffe: 12580

Hallo Thomas,hallo Roger Vielen Dank fuer diesen schoenen Bericht zur Neueroeffnung des Museums im Tuebinger geologischen Institut.Ja man kann den Machern nur ganz herzlich gratulieren und danken,dass sie das alte,kraeftig angestaubte und angegammelte Museum wieder in einen Zustand gebracht haben,de...
von Harald Hengstler
Dienstag 12. April 2011, 11:54
Forum: Pseudofossilien
Thema: Bestimmungshilfe zu 2 Ufos (Konkretion oder "Sandvulkan
Antworten: 8
Zugriffe: 10951

Hallo, Ich bin eigentlich sicher, dass Amaltheus mit der Bezeichnung als Pseudofossil recht hat. Mich erinnert das sehr an Bilder, die uns Seilacher mal gezeigt hat und als Sandvulkane bezeichnet hat. Eine aehnliche Stuktur bezeichnet er in seinem Manuskript als "Actinian Burr". Auf jeden Fall ist d...
von Harald Hengstler
Dienstag 22. März 2011, 12:10
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats März 2011
Antworten: 10
Zugriffe: 17568

Bullatimorphites

Hallo zusammen, Am Sonntag vor einer Woche sind wir nach langer Zeit mal wieder auf Sammeltour gewesen. Ziel waren die Felder von Blumberg. Wir hatten uns eigentlich keine grossen Hoffnungen auf gute Funde gemacht, aber es war dann doch ueberaschend gut, nicht viel, aber gute Qualitaet. Unseren erst...
von Harald Hengstler
Dienstag 28. September 2010, 13:38
Forum: Wettbewerb - Fossil des Monats
Thema: Fossil des Monats September 2010
Antworten: 14
Zugriffe: 22424

Hallo miteinander, Lange habe ich mit mir gerungen, ob ich dieses Stueck hier einstellen soll. Denn eigentlich erfuellt es keine der Kriterien, die fuer diesen Wettbewerb wohl massgeblich sind. Es ist weder besonders schoen, geschweige denn gut erhalten und es wurde praktisch nichts daran praeparier...

Zur erweiterten Suche