Die Suche ergab 81 Treffer

von Stefan W. 12
Donnerstag 14. Juni 2018, 21:33
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Fossilien sammeln an der Kreideküste der Insel Møn (Dänemark)
Antworten: 5
Zugriffe: 1324

Re: Fossilien sammeln an der Kreideküste der Insel Møn (Dänemark)

Hallo Michael, na ja, das kann schon mal passieren, ist ja auch kein großes Ding! Jedenfalls danke ich dir für deine Aufklärung! Und...wir haben auf alle Fälle was gemeinsam: Die Inseln Rügen, Mön und auch Seeland haben etwas, was uns wohl gleichermaßen fasziniert: Nähmlich "Suchtpotential"! Mir geh...
von Stefan W. 12
Montag 11. Juni 2018, 11:32
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Fossilien sammeln an der Kreideküste der Insel Møn (Dänemark)
Antworten: 5
Zugriffe: 1324

Re: Fossilien sammeln an der Kreideküste der Insel Møn (Dänemark)

Hallo Michael, auch ich möchte dir herzlich für deinen schönen Bericht danken! Da fühle ich mich doch gleich zurückversetzt an unsere Besuche von 2004 und 2015! Es freut mich als Autor des von dir verlinkten Beitrages natürlich besonders, dass dieser als Anregung für euch nützlich war! :D So soll es...
von Stefan W. 12
Samstag 21. April 2018, 21:46
Forum: DER STEINKERN - unsere Fossilienzeitschrift
Thema: Der Steinkern - Heft 33: Ardennen Spezial
Antworten: 14
Zugriffe: 4287

Re: Der Steinkern - Heft 33: Ardennen Spezial

Hallo Sönke, ich möchte den Machern herzlich für ihre Mühen bei der Erstellung des neuen Spezial danken und kann nur sagen: Super gelungen! Das macht doch richtig Appetit mal selber vorbei zu schauen. Besonders hat mir die Verbindung von Natur, Kultur und den beeindruckenden Fossilien gefallen. Man ...
von Stefan W. 12
Montag 14. August 2017, 10:47
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Das „Museum im Kräuterkasten“ in Albstadt-Ebingen
Antworten: 5
Zugriffe: 5301

Re: Das „Museum im Kräuterkasten“ in Albstadt-Ebingen

Hallo Norbert,

vielen Dank für den schönen Beitrag! :D Sieht spannend aus und ich denke,
ein Besuch wird demnächst eingeplant!

LG, Stefan.
von Stefan W. 12
Dienstag 1. August 2017, 22:36
Forum: DER STEINKERN - unsere Fossilienzeitschrift
Thema: Der Steinkern Heft 30
Antworten: 7
Zugriffe: 7230

Re: Der Steinkern Heft 30

Hallo Steinkerner, die Mühen und den Fleiß bei der Erstellung dieses wunderbaren Spezialheftes kann man gar nicht positiv genug bewerten! Wer selber einmal die Gelegenheit hatte, den Bruch zu besuchen, wird dies sofort erkennen und die Arbeit der Autorenschaft sehr schätzen lernen. Ein dickes Danke ...
von Stefan W. 12
Montag 27. Februar 2017, 10:40
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Fossilien im Schaufenster in Oststeinbek
Antworten: 8
Zugriffe: 8538

Re: Fossilien im Schaufenster in Oststeinbek

Hallo Heribert,

prima Idee! Ich habe sowas bisher "nur" mit Fotografie bei einem Optiker gemacht.
Fossilien-Ausstellungen hatte ich bisher 5 mal in einem Burgmuseum, aber im Schaufenster
einer Apotheke, das ist mal was Neues! Schöne Idee und es wird sicher viele Betrachter geben!

LG Stefan.
von Stefan W. 12
Sonntag 26. Februar 2017, 11:02
Forum: Pseudofossilien
Thema: Flintschüssel mit Schwammtorte?
Antworten: 7
Zugriffe: 6341

Re: Flintschüssel mit Schwammtorte?

:bg: TOP-Sammlungszettel wir haben auch einige witzige Dinge, irgendwie schöner als manch "tolles" Fossil viele Grüsse, Frank Hi Frank, zeig uns doch bitte mal was davon, du kannst es ja hier einstellen: http://forum.steinkern.de/viewtopic.php?f=8&t=13285 :wink: @Michael: Wie Sönke schon anfragte, ...
von Stefan W. 12
Samstag 11. Februar 2017, 18:44
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Zu Besuch auf der Vulkaninsel Teneriffa
Antworten: 4
Zugriffe: 5155

Zu Besuch auf der Vulkaninsel Teneriffa

Hallo Heribert, vielen Dank für deinen schönen und anschaulichen Bericht! Da kommt man doch sofort wieder in Urlaubsstimmung! Viele Punkte kann ich noch gut nachvollziehen, als wir Teneriffa 1996 besuchten. Es macht schon Spaß, die Insel mit dem Leihwagen in alle Richtungen zu erkunden! Zu entdecken...
von Stefan W. 12
Sonntag 27. November 2016, 19:28
Forum: Pseudofossilien
Thema: Lös.: Toneisensteinkonkretionen mit Schrumpfungsrissen
Antworten: 20
Zugriffe: 18285

Re: Lös.: Toneisensteinkonkretionen mit Schrumpfungsrissen

n Abend Wilfried,

danke für die Bilder, nun hast du ja Gewißheit!
Schön, dass du etwas für Steinkern tun willst, ich wünsche dir viel Glück dabei! :D

Beste Grüße,
Stefan.
von Stefan W. 12
Sonntag 27. November 2016, 10:34
Forum: Pseudofossilien
Thema: Lös.: Toneisensteinkonkretionen mit Schrumpfungsrissen
Antworten: 20
Zugriffe: 18285

Re: Lös.: Toneisensteinkonkretionen mit Schrumpfungsrissen

Hallo zusammen, @ Wilfried: Ja, prima, nur her damit! :wink: @ Sönke: Seh ich mittlerweile genauso, auch Frank plädiert ja für Gosau-Kreide, wobei die Aectaeonellen sicher ein ausschlaggebendes Moment sind. Die aufgesägten "Kameraden" sind sicherlich ganz attraktiv. Ich habe eine quer geschnittene u...
von Stefan W. 12
Samstag 26. November 2016, 20:52
Forum: Pseudofossilien
Thema: Lös.: Toneisensteinkonkretionen mit Schrumpfungsrissen
Antworten: 20
Zugriffe: 18285

Re: Lös.: Toneisensteinkonkretionen mit Schrumpungsrissen

Hallo Wilfried und Sönke, @ Wilfried: Ja, diese Ansicht hatte ich gemeint. Danke für das neue Foto! Nun,es könnte sich durchaus um Actaeonella handeln, wenngleich auch die Exemplare, die ich kenne bzw. sich in meiner Sammlung befinden, ein wenig abweichen. Aber dies könnte ggf. auch in der Variation...
von Stefan W. 12
Freitag 25. November 2016, 21:15
Forum: Pseudofossilien
Thema: Lös.: Toneisensteinkonkretionen mit Schrumpfungsrissen
Antworten: 20
Zugriffe: 18285

Re: Lös.: Toneisensteinkonkretionen mit Schrumpungsrissen

Hallo Wilfried,

nee, ich meinte eine Seiten-Ansicht von Bild 7131!
Dennoch danke für die Anderen.

Gruß, Stefan.
von Stefan W. 12
Freitag 25. November 2016, 10:56
Forum: Pseudofossilien
Thema: Lös.: Toneisensteinkonkretionen mit Schrumpfungsrissen
Antworten: 20
Zugriffe: 18285

Re: Lös.: Toneisensteinkonkretionen mit Schrumpungsrissen

Hallo Sönke und Wilfried, auch die Actaeonella hatte ich mit im Sinn, habe diese selber in der Sammulng (auch angeschliffen), aber es machte auch den Eindruck, wie eine Kegelschnecke eben aus dem Eozän der genannten Gebiete. Von Schnecke auf Schwämme wollte ich nicht schließen, sondern ich hatte ja ...
von Stefan W. 12
Donnerstag 24. November 2016, 21:59
Forum: Pseudofossilien
Thema: Lös.: Toneisensteinkonkretionen mit Schrumpfungsrissen
Antworten: 20
Zugriffe: 18285

Re: Ein UFO aus der Kreide

Hallo Wilfried, danke für die neuen Bilder! Ich denke, dass die nicht sooo gut zu dem ersten Stück passen, aber ich versuchs mal: Bild 7131 könnte ein Gastropoden-Gehäuse sein, ggf. aus dem Tertiär (Eozän?), hier denke ich an Kressenberg in Bayern oder Haunsberg in Österreich. Bilder 7132 und 7133 e...
von Stefan W. 12
Donnerstag 24. November 2016, 14:41
Forum: Pseudofossilien
Thema: Lös.: Toneisensteinkonkretionen mit Schrumpfungsrissen
Antworten: 20
Zugriffe: 18285

Re: Ein UFO aus der Kreide

Hallo zusammen, @ Frank und Sönke: Freut mich, dass ihr das ähnlich seht! Der kleine Gastro hat mich etwas an die kleinen Pyrit-Schneckli von Mistelgau erinnert. Hab das angegebene Gewicht (30g) mal mit einem etwa gleichgroßen Pyrit-Ammo verglichen, ich denke, dass könnte hinkommen. @ Wilfried: Du s...

Zur erweiterten Suche