FG Paläontologie Berlin / Vortragsprogramm

In diesem Forum haben Sammlergruppen und Vereine die Möglichkeit sich vorzustellen und über ihre Veranstaltungen zu informieren, auch um Hobby-Einsteigern die Möglichkeit zu geben, Gleichgesinnte aus ihrer Region kennenlernen zu können und einen guten Austausch mit erfahrenen Lokalsammlern zu ermöglichen.

Moderatoren: Sönke, Thomas_

Benutzeravatar
Tapir
Redakteur
Beiträge: 8419
Registriert: Dienstag 12. Februar 2008, 10:45
Wohnort: Rostock

FG Paläontologie Berlin / Vortragsprogramm

Beitrag von Tapir » Montag 14. September 2009, 12:14

Fachgruppe Paläontologie am Museum für Naturkunde, Berlin / Kulturring in Berlin e.V., Kulturbund Treptow

Museumstreff

jeden 3. Dienstag im Monat, um 19.00 Uhr im Museum für Naturkunde, Invalidenstr. 43, im Vortragsraum der Paläontologie oder im Mineralogischen Hörsaal 201


21.07.09/ Sommerpause
18.08.09

15.09.09 Dr. R. Kohring (FU Berin, Inst. für geologische Wissenschaften, Paläontologie): Anmerkungen zum Ungeheuer von Loch Ness (PowerPoint-Vortrag)

20.10.09 Dr. F. Witzmann (Museum für Naturkunde): Gepanzert und beschuppt - die Hautstruktur als Indikator für Lebensweise und Stoffwechsel fossiler Amphibien (PowerPoint-Vortrag)

14./15.11. Geschiebsammlertagung im Museum für Naturkunde

17.11.09 N. Hoffmann (Berlin): Der Oberjura von NW-Polen - Ein geologischer und paläontologischer Überblick (PowerPoint-Vortrag)

15.12.09 Prof. Dr. H. Keupp (FU Berin, Inst. für geologische Wissenschaften, Paläontologie): Timor – Bonanza für Trias- und Lias-Ammoniten (PowerPoint-Vortrag)




Donnerstagstreff

jeden letzten Donnerstag im Monat, um 18.00 Uhr in den Räumen der Kulturbund-geschäftsstelle Berlin-Baumschulenweg, Ernststr. 14/16


30.07.09/ Gruppentreff - Bestimmung von Fossilien, Fundinformationen,
27.08.09 Urlaubsfunde

24.09.09 Gemeinsam gestalteter Themen-Abend (Moderation M. Zwanzig): Schöne Fossilien und Fundgeschichten (Bitte Fundstücke mitbringen !)

29.10.09 S. Liebermann & M. Zwanzig (Fachgruppe Paläontologie)
Beobachtungen an Trilobiten aus Marokko
Vortrag mit Fundstücken

26.11.09 P. Girod & T. Rösner (Fachgruppe Paläontologie)
Das Maastricht von Maastricht - Reisebericht aus NL/Belgien
Vortrag mit Fotos und Fossilien

28.12.09 Jahresabschlußfeier mit Versteigerung
( Bitte Material für die Versteigerung mitbringen ! )
Glück auf!

Johannes Kalbe

---------------
"Mag ja sein, dass ich ein komplexes, allwissendes Kohlenwasserstoffwesen bin, aber ich mag die einfachen Dinge im Leben."

"Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie echt sind" (Gaius Iulius Caesar)

Be more specific! http://www.youtube.com/watch?v=PusCpQIbmCw

Benutzeravatar
Tapir
Redakteur
Beiträge: 8419
Registriert: Dienstag 12. Februar 2008, 10:45
Wohnort: Rostock

Beitrag von Tapir » Mittwoch 13. Januar 2010, 10:08

Vortragsprogramm 1. Halbjahr 2010:

Museumstreff
jeden 3. Dienstag im Monat, um 19.00 Uhr im Museum für Naturkunde, Invalidenstr. 43, im
Vortragsraum der Paläontologie oder im Hörsaal 201



19.01.10 U. Münder (Lübeck)
Paradoxiden aus den schwarzen Olandicus-Schichten von Jämtland
PowerPoint-Vortrag

16.02.10 Dr. O. Wings (Museum für Naturkunde)
Die Dinosaurier der Seidenstrasse – Ausgrabungen in Nordwest-China
PowerPoint-Vortrag

16.03.10 Dr. C. Neumann (Museum für Naturkunde)
Anwendung von Neutronen- und Röntgentomographie in der Paläontologie
PowerPoint-Vortrag

20.04.10 Dr. B. Mohr (Museum für Naturkunde)
Eine historische paläobotanische Sammlung aus Niederschlesien (Kreide)
PowerPoint-Vortrag

18.05.10 A. Forchielli (FU Berlin, Inst. f. Geolog. Wissenschaften)
Zur Taphonomie der Chengjiang Fauna
PowerPoint-Vortrag

15.06.10 Dr. M. Aberhan (Museum für Naturkunde)
Eskalation im Jurameer - das große Wettrüsten zwischen Räubern
und ihrer Beute
PowerPoint-Vortrag


Donnerstagstreff
jeden letzten Donnerstag im Monat, um 18.00 Uhr in den Räumen der Kulturbundgeschäftsstelle
Berlin-Baumschulenweg, Ernststr. 14/16


28.01.10 J. Kalbe (FU Berlin, Inst. f. Geolog. Wissenschaften)
"Zwischen Saurierfährten und Seeigeln" oder "Vom Glück in Spanien in der
Kreide zu stehen" (Ein Exkursionsbericht)
PowerPoint-Vortrag

25.02.10 P. Werth (Fachgruppe Paläontologie)
Das Neueste von Wattendorf
Vortrag

25.03.10 I. Kohtz & G. Mutz (Fachgruppe Paläontologie)
Neuseeland
Vortrag

29.04.10 P. Girod & T. Rösner (Fachgruppe Paläontologie)
Das Maastricht von Maastricht - Reisebericht aus NL/Belgien Teil 2
Vortrag mit Fotos und Fossilien

27.05.10 S. Schneider (Fachgruppe Paläontologie)
Trias-Geschiebe aus Berlin/Brandenburg und NW-Polen
Vortrag mit Fundstücken

24.06.10 M. Zwanzig (Fachgruppe Paläontologie)
Oberordovizische Riffhöhlenbewohner







Wir freuen uns über jeden interessierten Besucher.....
Glück auf!

Johannes Kalbe

---------------
"Mag ja sein, dass ich ein komplexes, allwissendes Kohlenwasserstoffwesen bin, aber ich mag die einfachen Dinge im Leben."

"Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie echt sind" (Gaius Iulius Caesar)

Be more specific! http://www.youtube.com/watch?v=PusCpQIbmCw

Benutzeravatar
Tapir
Redakteur
Beiträge: 8419
Registriert: Dienstag 12. Februar 2008, 10:45
Wohnort: Rostock

Beitrag von Tapir » Donnerstag 16. September 2010, 17:00

Vortragsprogramm 2. Halbjahr 2010




Museumstreff

jeden 3. Dienstag im Monat, um 19.00 Uhr im Museum für Naturkunde, Invalidenstr. 43, im Vortragsraum der Paläontologie oder im Mineralogischen Hörsaal 201



20.07.10/ Sommerpause
17.08.10

21.09.10 Dr. F. Wiese (FU Berin, Inst. für geologische Wissenschaften, Paläontologie) Ein Meer – zwei Systeme. Paläoökologische Aspekte eines anaktualistischen biosedimentären Systems (obere Plänerkalk-Gruppe, O.-Cenoman bis U.-Coniac, Oberkreide) PowerPoint-Vortrag

19.10.10 Dr. U. Struck (Museum für Naturkunde) Anwendungen von stabilen Isotopen in der Paläontologie PowerPoint-Vortrag

16.11.10 Dr. D. Schwarz-Wings (Museum für Naturkunde) Das Geheimnis der letzten Transportbehälter der Tendaguru-Expedition PowerPoint-Vortrag

21.12.10 Prof. Dr. M. Bartel (Museum für Naturkunde) Sammlerfreund Goethe Vortrag



Donnerstagstreff

jeden letzten Donnerstag im Monat, um 18.00 Uhr in den Räumen der Kulturbund-geschäftsstelle Berlin-Baumschulenweg, Ernststr. 14/16



29.07.10/26.08.10 Gruppentreff-Bestimmung von Fossilien, Fundinformationen, Urlaubsfunde

30.09.10 M. Zwanzig (Fachgruppe Paläontologie) Kurzbesuch auf der Insel Öland (Schweden)PowerPoint-Vortrag

28.10.10 T. Surawski (Fachgruppe Paläontologie) Ostseekalk – alte und neue Erkenntnisse - Vortrag mit Fundstücken

25.11.10 S. Liebermann (Fachgruppe Paläontologie) Roter Orthocerenkalk vom Kinnekulle (Schweden) Vortrag mit Fotos und Fossilien

30.12.10 Jahresabschlußfeier mit Versteigerung
Glück auf!

Johannes Kalbe

---------------
"Mag ja sein, dass ich ein komplexes, allwissendes Kohlenwasserstoffwesen bin, aber ich mag die einfachen Dinge im Leben."

"Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie echt sind" (Gaius Iulius Caesar)

Be more specific! http://www.youtube.com/watch?v=PusCpQIbmCw

Benutzeravatar
Tapir
Redakteur
Beiträge: 8419
Registriert: Dienstag 12. Februar 2008, 10:45
Wohnort: Rostock

Beitrag von Tapir » Dienstag 11. Januar 2011, 19:20

Vortragsprogramm 1. Halbjahr 2011


Museumstreff

jeden 3. Dienstag im Monat, um 19.00 Uhr im Museum für Naturkunde, Invalidenstr. 43, im Vortragsraum der Paläontologie oder im Hörsaal 201


18.01.11 Dr. R. Kohring (FU Berlin, Inst. f. Geolog. Wissenschaften) Die Branca'sche Regel, oder: wie die Wirbeltiere das Fliegen erlernt (PowerPoint-Vortrag)

15.02.11 U. Münder (Lübeck) Fossile Juwelen von Gotland. (PowerPoint-Vortrag )

15.03.11 Dr. F. Witzmann (Museum für Naturkunde) Kiemen, Lungen oder Haut - wie atmeten die ersten Tetrapoden ? (PowerPoint-Vortrag)

19.04.11 C. Bickelmann (Museum für Naturkunde)Paläobiologie der ersten Säugetiere - Erkenntnisse aus der molekularen Sehpigment-Evolution (PowerPoint-Vortrag )

17.05.11 Dr. M. Steiner (FU Berlin, Inst. f. Geolog. Wissenschaften) Weichkörperfossilien der kambrischen Guanshan-Fauna. (PowerPoint-Vortrag ) ENTFÄLLT Ersatzvortrag: M. Zwanzig (Fachgruppe Paläontologie): Wundverschluss bei Trilobiten

21.06.11 M. Zwanzig (Fachgruppe Paläontologie) Neues aus dem Baltischen Bernstein. (PowerPoint-Vortrag) ENTFÄLLT Ersatzvortrag: J. Kalbe (Universität Potsdam): Das Liasmeer an der Küste Balticas: Die Tongrube Grimmen


Donnerstagstreff

jeden letzten Donnerstag im Monat, um 18.00 Uhr in den Räumen der Kulturbund-geschäftsstelle Berlin-Baumschulenweg, Ernststr. 14/16


27.01.11 M. Decker (Fachgruppe Paläontologie) Gotland - einmal anders

24.02.11 W. Tornow (Fachgruppe Paläontologie) Fossilien aus der eigenen Sammlung: Spurenfossilien aus dem Perm (Vortrag )

31.03.11 P. Girod & T. Rösner (Fachgruppe Paläontologie) Fossilfunde aus dem Schlämmmaterial der Grube Lägerdorf (Vortrag)

28.04.11 K. Hartmann (Fachgruppe Paläontologie) Fossilien aus dem Muschelkalk des Thüringer Beckens (Vortrag)

26.05.11 D. Todtenhaupt (Fachgruppe Paläontologie) Die Kiesgrube Spandau-Spektefeld (Vortrag)

30.06.11 S. Liebermann (Fachgruppe Paläontologie) Gemeinsame Sammelexkursionen – Erfahrungen aus 20 Jahren (Vortrag)
Glück auf!

Johannes Kalbe

---------------
"Mag ja sein, dass ich ein komplexes, allwissendes Kohlenwasserstoffwesen bin, aber ich mag die einfachen Dinge im Leben."

"Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie echt sind" (Gaius Iulius Caesar)

Be more specific! http://www.youtube.com/watch?v=PusCpQIbmCw

Benutzeravatar
Tapir
Redakteur
Beiträge: 8419
Registriert: Dienstag 12. Februar 2008, 10:45
Wohnort: Rostock

Beitrag von Tapir » Donnerstag 22. September 2011, 13:30

Museumstreff: jeden 3. Dienstag im Monat, um 19.00 Uhr im Museum für Naturkunde, Invalidenstr. 43, im Vortragsraum der Paläontologie oder im Mineralogischen Hörsaal 201

19.07.11/ 16.08.11 Sommerpause

20.09.11 Dr. J. Dunlop (Museum für Naturkunde) Fossile Milben, PowerPoint-Vortrag

18.10.11 Dr. M. Steiner (FU Berlin, Inst. f. Geolog. Wissenschaften) Weichkörperfossilien der kambrischen Guanshan-Fauna, PowerPoint-Vortrag

05./06. 11. 2011 Geschiebesammlertagung

15.11.11 Dr. C. Neumann (Museum für Naturkunde) Zur Geschichte der Bernsteinsammlung des Museums für Naturkunde, PowerPoint-Vortrag

20.12.11 M. Zwanzig (Fachgruppe Paläontologie), Neues aus dem Baltischen Bernstein, PowerPoint-Vortrag


Donnerstagstreff
jeden letzten Donnerstag im Monat, um 18.00 Uhr in den Räumen der Kulturbundgeschäftsstelle, Berlin-Baumschulenweg, Ernststr. 14/16


28.07.11/25.08.11 Gruppentreff - Bestimmung von Fossilien, Fundinformationen, Urlaubsfunde

29.09.11 U. & D. Todtenhaupt (Fachgruppe Paläontologie), Geologische Forschungsreise auf Island vor 100 Jahren, Vortrag

27.10.11 J. Kalbe (Universität Potsdam), Die Altsteinzeit in der nördlichen Levante - Klima und Umwelt in 2 Fallbeispielen, PowerPoint-Vortrag

24.11.11 T. Surawski (Fachgruppe Paläontologie), Hillesheimer und Prümer Kalkmulde (Eifel), Vortrag mit Fundstücken

29.12.11 Jahresabschlußfeier mit Versteigerung (Bitte Material für die Versteigerung mitbringen ! )
Glück auf!

Johannes Kalbe

---------------
"Mag ja sein, dass ich ein komplexes, allwissendes Kohlenwasserstoffwesen bin, aber ich mag die einfachen Dinge im Leben."

"Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie echt sind" (Gaius Iulius Caesar)

Be more specific! http://www.youtube.com/watch?v=PusCpQIbmCw

Benutzeravatar
Thomas_
Administrator
Beiträge: 6136
Registriert: Samstag 7. Mai 2005, 12:41
Wohnort: Essen

Beitrag von Thomas_ » Donnerstag 22. September 2011, 18:22

Seufz, in Berlin müßte man wohnen. Bei der Themenvielfalt bin ich echt neidisch. Na ja, bei uns im Ruhrgebiet läuft auch einiges.


Viel Erfolg und viele interessierte Zuhörer.

Thomas

Benutzeravatar
Tapir
Redakteur
Beiträge: 8419
Registriert: Dienstag 12. Februar 2008, 10:45
Wohnort: Rostock

Beitrag von Tapir » Dienstag 31. Januar 2012, 14:11

Etwas spät: das Vortragsprogramm für die erste Jahreshälfte 2012:

Vortragsprogramm 1. Halbjahr 2012



Museumstreff

jeden 3. Dienstag im Monat, um 19.00 Uhr im Museum für Naturkunde, Invalidenstr. 43, im Vortragsraum der Paläontologie oder im Hörsaal 201

17.01.12 Dr. H. Mallison (Museum für Naturkunde)
Dinosaurs go digital – Neue Methoden für alte Funde ?
PowerPoint-Vortrag

21.02.12 U. Münder (Lübeck)
Devonische Trilobiten aus Marokko – Präparate und Präparation.
PowerPoint-Vortrag

20.03.12 Dr. O. Wings (Museum für Naturkunde)
Von Sauriern mit Magenmühlen und Vögeln mit Zahnersatz – Gastrolithen und ihre paläobiologische Bedeutung.
PowerPoint-Vortrag

17.04.12 Dr. D. Korn (Museum für Naturkunde)
Das größte Massenaussterben der Erdgeschichte - Forschung an der Perm/Trias-Grenze im Transkaukasus und im Iran. pdf-Präsentation

15.05.12 Dr. S. Schultka (Museum für Naturkunde)
Böden am Meer – Ein Land-Meer-Übergang vor 400 Millionen Jahren in der Eifel. PowerPoint-Vortrag

19.06.12 Dr. B. Mohr (Museum für Naturkunde)
Clementine und Ernst Beyrich - Ihre Leistungen im Bereich Erdwissenschaften bzw. Popularisierung naturwissenschaftlicher Ideen im 19. Jahrhundert. PowerPoint-Vortrag


Donnerstagstreff

jeden letzten Donnerstag im Monat, um 18.00 Uhr in den Räumen der Kulturbund-geschäftsstelle Berlin-Baumschulenweg, Ernststr. 14/16

26.01.12 M. Decker (Fachgruppe Paläontologie)
Gotland - einmal anders (Teil 2) .

23.02.12 P. Girod & T. Rösner (Fachgruppe Paläontologie)
Turon-Fossilien aus der Normandie.
Vortrag

29.03.12 A. Lemke (Fachgruppe Paläontologie)
Die Insel Wolin (PL) - geomorphologische Charakteristika und aktuelle Aufschlußsituation. Vortrag

26.04.12 S. Liebermann (Fachgruppe Paläontologie)
Gemeinsame Sammelexkursionen – Erfahrungen aus 20 Jahren (Teil 2). Vortrag

31.05.12 M. Zwanzig (Fachgruppe Paläontologie)
Der oberordovizische Boda-Kalkstein vom Siljansee (Schweden). Vortrag

28.06.12 O. Braun (Berlin)
Bernstein-Inklusen in 3D-Projektion und andere 3D-Dias projeziert. Diavortrag



Sammler, Interessierte und Gäste von außerhalb sind immer willkommen!
Glück auf!

Johannes Kalbe

---------------
"Mag ja sein, dass ich ein komplexes, allwissendes Kohlenwasserstoffwesen bin, aber ich mag die einfachen Dinge im Leben."

"Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie echt sind" (Gaius Iulius Caesar)

Be more specific! http://www.youtube.com/watch?v=PusCpQIbmCw

Benutzeravatar
Tapir
Redakteur
Beiträge: 8419
Registriert: Dienstag 12. Februar 2008, 10:45
Wohnort: Rostock

Re: FG Paläontologie Berlin / Vortragsprogramm

Beitrag von Tapir » Mittwoch 29. August 2012, 11:55

Museumstreff

jeden 3. Dienstag im Monat, um 19.00 Uhr im Museum für Naturkunde, Invalidenstr. 43, im Vortragsraum der Paläontologie oder im Mineralogischen Hörsaal 201


17.07.12/ Sommerpause
21.08.12

18.09.12 Dr. J. Maletz (FU Berin, Inst. für geologische Wissenschaften, Geologie)
Totgesagte leben länger - Über lebende Graptolithen und ihre toten Verwandten.
PowerPoint-Vortrag

16.10.12 Dr. D. Fuchs (FU Berin, Inst. für geologische Wissenschaften, Paläontologie) Die Tintenfischfauna der Solnhofener Plattenkalke.
PowerPoint-Vortrag

20.11.12 F. Siegel (FU Berin, Inst. für geologische Wissenschaften, Paläontologie)
Die Typuslokalität Rüdersdorf.
PowerPoint-Vortrag

18.12.12 J. Evers (FU Berin, Inst. für geologische Wissenschaften)
Makro-, Mikro- und REM-Fotografie - "Fossilien im rechten Licht".
PowerPoint-Vortrag



Donnerstagstreff

jeden letzten Donnerstag im Monat, um 18.00 Uhr in den Räumen der Kulturbund-Geschäftsstelle Berlin-Baumschulenweg, Ernststr. 14/16


26.07.12/ Gruppentreff - Bestimmung von Fossilien, Fundinformationen,
30.08.12 Urlaubsfunde.

27.09.12 M. Zwanzig (Fachgruppe Paläontologie)
Der oberordovizische Boda-Kalkstein vom Siljansee (Schweden).
Vortrag

25.10.12 M. Zwanzig (Fachgruppe Paläontologie)
Bohemoharpes (Trilobita) aus dem Silur von Gotland.
Vortrag

29.11.12 T. Surawski (Fachgruppe Paläontologie)
Gotland aus einer persönlichen Perspektive.
Vortrag

27.12.12 Jahresabschlußfeier mit Versteigerung zugunsten der Gruppenkasse.
(Bitte Material für die Versteigerung mitbringen ! )
Glück auf!

Johannes Kalbe

---------------
"Mag ja sein, dass ich ein komplexes, allwissendes Kohlenwasserstoffwesen bin, aber ich mag die einfachen Dinge im Leben."

"Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie echt sind" (Gaius Iulius Caesar)

Be more specific! http://www.youtube.com/watch?v=PusCpQIbmCw

Benutzeravatar
Tapir
Redakteur
Beiträge: 8419
Registriert: Dienstag 12. Februar 2008, 10:45
Wohnort: Rostock

Re: FG Paläontologie Berlin / Vortragsprogramm

Beitrag von Tapir » Dienstag 8. Januar 2013, 15:05

Museumstreff, jeden 3. Dienstag im Monat, um 19.00 Uhr im Museum für Naturkunde, Invalidenstr. 43, im Vortragsraum der Paläontologie oder im Hörsaal 201

15.01.13 M. Zwanzig (FG Paläontologie Berlin)
5. Internationale Konferenz über Trilobiten und ihre Verwandten (Prag, 2012).
PowerPoint-Vortrag

19.02.13 Prof. Dr. M. Schudack (FU Berlin, Inst. für geolog. Wissenschaften, Paläontologie)
Paläoökologische und paläoklimatische Untersuchungen in der Morrison-Formation (Oberjura der USA) mit Hilfe von Ostracoden und Charophyten.
PowerPoint-Vortrag

19.03.13 N. Schlüter (Uni Göttingen, Geobiologie)
Das klassische Beispiel einer kontinuierlichen Evolutionsreihe: Der kreidezeitliche Seeigel Micraster - Das Märchen der Micraster-Evolution.
PowerPoint-Vortrag

16.04.13 G. Radtke (FU Berlin, Inst. für geologische Wissenschaften, Paläontologie)
Über die Schalenstruktur der Ammoniten.
PowerPoint-Vortrag

21.05.13 C. Seidig (FU Berlin, Inst. für geologische Wissenschaften, Paläontologie)
Paläobiologie, Biostratigraphie und Paläogeographie der kambrischen Small Shelly Fauna von Kasachstan und der Mongolei.
PowerPoint-Vortrag

18.06.13 Dr. J. Maletz (FU Berlin, Inst. für geologische Wissenschaften, Geologie)
Das Altpaläozoikum der Siljanimpaktstruktur.
PowerPoint-Vortrag


Donnerstagstreff, jeden letzten Donnerstag im Monat, um 18.00 Uhr in den Räumen der Kulturbund-geschäftsstelle Berlin-Baumschulenweg, Ernststr. 14/16


31.01.13 J. Kalbe (Uni Potsdam)
Eine Tour durch pleistozäne Riffe am Roten Meer.
Vortrag

28.02.13 P. Werth (Fachgruppe Paläontologie)
Fossilien aus den Mörnsheimer Schichten von der Frankenalb (Besuchersteinbruch Mühlheim).
Vortrag

28.03.13 S. Schneider (Fachgruppe Paläontologie)
Kiesgruben in Brandenburg – ein Resümee.
Vortrag

25.04.13 A. Lemke (Fachgruppe Paläontologie)
Geologie und Aufschlüsse der Greifswalder Oie.
Vortrag

30.05.13 S. Liebermann (Fachgruppe Paläontologie)
Fossilien aus den unterkambrischen Lagerstätten Chinas.
Vortrag

27.06.13 T. Surawski (Fachgruppe Paläontologie)
Pflanzen, Insekten und andere Fossilien aus dem Eozän des Driftwood Creek (Kanada, British Columbia).
Vortrag
Glück auf!

Johannes Kalbe

---------------
"Mag ja sein, dass ich ein komplexes, allwissendes Kohlenwasserstoffwesen bin, aber ich mag die einfachen Dinge im Leben."

"Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie echt sind" (Gaius Iulius Caesar)

Be more specific! http://www.youtube.com/watch?v=PusCpQIbmCw

Benutzeravatar
Tapir
Redakteur
Beiträge: 8419
Registriert: Dienstag 12. Februar 2008, 10:45
Wohnort: Rostock

Re: FG Paläontologie Berlin / Vortragsprogramm

Beitrag von Tapir » Dienstag 10. September 2013, 17:07

Vortragsprogramm 2. Halbjahr 2013

Museumstreff

jeden 3. Dienstag im Monat, um 19.00 Uhr im Museum für Naturkunde, Invalidenstr. 43, Treffpunkt: Portal V (rechts neben dem Museum) , Vorraum zum Personaleingang (aufgrund von Bauarbeiten im Museum anderer Vortragsraum!)


16.07.13/ Sommerpause
20.08.13

17.09.13 I. Ritsche (Museum für Naturkunde)
Ein Einblick in die Innenohrmorphologie der fossilen Bartenwale und die Bedeutung für unser Verständnis von der Evolution des niederfrequenten Hörens. (PowerPoint-Vortrag)

15.10.13 Dr. C. Lüter (Museum für Naturkunde)
„Was guckst Du“ - Evolution von Augen bei den Brachiopoden. (PowerPoint-Vortrag)

19.11.13 Dr. F. Witzmann (Museum für Naturkunde)
Paläopathologie - die Erforschung von Krankheiten vorzeitlicher Wirbeltiere am Museum für Naturkunde. (PowerPoint-Vortrag)

17.12.13 Dr. B. Kröger (FU Berin, Inst. für geologische Wissenschaften)
Ordovizische Riffe im Baltikum und in Skandinavien. (PowerPoint-Vortrag)



Donnerstagstreff

jeden letzten Donnerstag im Monat, um 18.00 Uhr in den Räumen der Kulturbundgeschäftsstelle Berlin-Baumschulenweg, Ernststr. 14/16


25.07.13/ Gruppentreff - Bestimmung von Fossilien, Fundinformationen,
29.08.13 Urlaubsfunde.

26.09.13 M. Zwanzig (Fachgruppe Paläontologie)
Sommerurlaub in Schweden. (Vortrag)

31.10.13 T. Rösner (Fachgruppe Paläontologie)
Die Geschiebeseeigel vom Fischland (Halbinsel Darß). (Vortrag)

28.11.13 T. Surawski (Fachgruppe Paläontologie)
Estland – Die Insel Saaremaa. (Vortrag)

27.12.13 Jahresabschlußfeier mit Versteigerung.
( Bitte Material für die Versteigerung mitbringen ! )
Achtung, dieser Tag ist ein Freitag !!
Glück auf!

Johannes Kalbe

---------------
"Mag ja sein, dass ich ein komplexes, allwissendes Kohlenwasserstoffwesen bin, aber ich mag die einfachen Dinge im Leben."

"Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie echt sind" (Gaius Iulius Caesar)

Be more specific! http://www.youtube.com/watch?v=PusCpQIbmCw

Benutzeravatar
Tapir
Redakteur
Beiträge: 8419
Registriert: Dienstag 12. Februar 2008, 10:45
Wohnort: Rostock

Re: FG Paläontologie Berlin / Vortragsprogramm

Beitrag von Tapir » Sonntag 12. Januar 2014, 19:29

Vortragsprogramm 1. Halbjahr 2014

Museumstreff

jeden 3. Dienstag im Monat, um 19.00 Uhr im Museum für Naturkunde, Invalidenstr. 43, Treffpunkt: Portal V (rechts neben dem Museum) , Vorraum zum Personaleingang (aufgrund von Bauarbeiten im Museum anderer Vortragsraum!)


21.01.14 Dr. R. Sommer (Universität Kiel, Institut für Natur-und Ressourcenschutz)
"Einfluss von Klimaveränderungen am Ende der Eiszeit auf Fauna und Mensch in Europa"
PowerPoint-Vortrag

18.02.14 Dr. D. Korn (Museum für Naturkunde)
"Ammoniten-Gigantismus und –Zwergenwuchs"
PowerPoint-Vortrag

18.03.14 Dr. J. Mohr (Museum für Naturkunde)
"Die Crato-Flora und kein Ende in Sicht. Spannende neue Erkenntnisse über Unterkreidefloren aus dem Gondwana-Bereich"
PowerPoint-Vortrag

15.04.14 M. Hesemann (Foraminifera.eu Project, Hamburg)
"Foraminiferen - Zeitzeugen der Erdgeschichte"
PowerPoint-Vortrag

20.05.14 Dr. H. Mallison (Museum für Naturkunde)
"Virtuelle Paläontologie"
PowerPoint-Vortrag

17.06.14 Dr. W. Mey (Museum für Naturkunde)
"Die Urmotten des Bitterfelder Bernsteins"
PowerPoint-Vortrag


Donnerstagstreff

jeden letzten Donnerstag im Monat, um 18.00 Uhr in den Räumen der Kulturbundgeschäftsstelle Berlin-Baumschulenweg, Ernststr. 14/16

30.01.14 D. Affeld (Potsdam, Neu-Fahrland)
"Mineralien und Fossilien – Selbst Sammeln in Marokko"
Vortrag mit Fundstücken

27.02.14 S. Schneider (Fachgruppe Paläontologie)
"Geschiebe-Fossilien aus der eigenen Sammlung – Teil 1 Paläozoikum"
Vortrag

27.03.14 M. Decker (Fachgruppe Paläontologie)
"Einblicke in meine Sammlung"
Vortrag

24.04.14 H. Haschke (Fachgruppe Paläontologie)
"Mikrofossilien aus dem Silur von Gotland"
Vortrag

29.05.14 J. Kalbe (Universität Potsdam)
"Zwei Kraterseen in Deutschland – Kaputte Fossilien und mehr... "
Vortrag

26.06.14 I. Kohtz & A. Rettner (Fachgruppe Paläontologie)
"Nationalparks der USA West – eine geologische Reise"
Vortrag
Glück auf!

Johannes Kalbe

---------------
"Mag ja sein, dass ich ein komplexes, allwissendes Kohlenwasserstoffwesen bin, aber ich mag die einfachen Dinge im Leben."

"Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie echt sind" (Gaius Iulius Caesar)

Be more specific! http://www.youtube.com/watch?v=PusCpQIbmCw

Benutzeravatar
Tapir
Redakteur
Beiträge: 8419
Registriert: Dienstag 12. Februar 2008, 10:45
Wohnort: Rostock

Re: FG Paläontologie Berlin / Vortragsprogramm

Beitrag von Tapir » Donnerstag 28. August 2014, 12:42

Vortragsprogramm 2. Halbjahr 2014

Museumstreff
jeden 3. Dienstag im Monat, um 19.00 Uhr im Museum für Naturkunde, Invalidenstr. 43,
Hörsaal 8, Treffpunkt am Mitarbeitereingang


15.07.14 / 19.08.14 Sommerpause

16.09.14 Dr. D. Schwarz-Wings (Museum für Naturkunde) Viel Information in kleinen Zähnen - isolierte Krokodilzähne in Mesozoischen und Paläogenen Faunen. PowerPoint-Vortrag

21.10.14 Dr. A. Kossler (FU Berlin, Inst. für Geologische Wissenschaften) Lebewelt und Paläoklima in der Niederlausitz zur Zeit des Neandertalers - Saale-Spätglazial und Eem-Interglazial von Jänschwalde. PowerPoint-Vortrag

18.11.14 Prof. Dr. H. Keupp (FU Berlin, Inst. für Geologische Wissenschaften) Paläopathologische Aspekte bei Cephalopoden. PowerPoint-Vortrag

16.12.14 Dr. J. Maletz (FU Berlin, Inst. für Geologische Wissenschaften) Eine Kugel macht noch keine Radiolarie – Neues zu Ursprung und Evolution der Radiolarien. PowerPoint-Vortrag


Donnerstagstreff
jeden letzten Donnerstag im Monat, um 18.00 Uhr in den Räumen der Kulturbundgeschäftsstelle
Berlin-Baumschulenweg, Ernststr. 14/16


31.07.14/28.08.14 Gruppentreff - Bestimmung von Fossilien, Fundinformationen, Urlaubsfunde.

25.09.14 M. Zwanzig (Fachgruppe Paläontologie) Sommerurlaub in Schweden – Gotland und Kinnekulle. Vortrag

30.10.14 J. Kalbe (Universität Potsdam) Neues und Altes aus dem Unterkambrium von Schonen und Bornholm. Vortrag

27.11.14 P. Girod & T. Rösner (Fachgruppe Paläontologie) Kreidezeitliche Ablagerungen der Isle of Wight. Vortrag

29.12.14 Jahresabschlußfeier mit Versteigerung. ( Bitte Material für die Versteigerung mitbringen ! ) Achtung, dieser Tag ist ein Montag !!
Glück auf!

Johannes Kalbe

---------------
"Mag ja sein, dass ich ein komplexes, allwissendes Kohlenwasserstoffwesen bin, aber ich mag die einfachen Dinge im Leben."

"Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie echt sind" (Gaius Iulius Caesar)

Be more specific! http://www.youtube.com/watch?v=PusCpQIbmCw

Benutzeravatar
Tapir
Redakteur
Beiträge: 8419
Registriert: Dienstag 12. Februar 2008, 10:45
Wohnort: Rostock

Re: FG Paläontologie Berlin / Vortragsprogramm

Beitrag von Tapir » Dienstag 20. Januar 2015, 11:11

Museumstreff: jeden 3. Dienstag im Monat, um 19.00 Uhr im Museum für Naturkunde, Invalidenstr. 43, Treffpunkt am Mitarbeitereingang

20.01.15 U. Münder (Lübeck)
"Fossilien aus dem Boda- und Kullsbergkalk"
PowerPoint-Vortrag

17.02.15 Dr. J. Dunlop (Museum für Naturkunde)
"Schrittweise auf das Land: Skorpione als älteste Spinnentiere"
PowerPoint-Vortrag

17.03.15 Dr. I. Werneburg (Museum für Naturkunde)
"Panzer, Hals und Schädel - die funktionelle Triade in der Schildkrötenevolution"
PowerPoint-Vortrag

21.04.15 Dr. J. Fahlke (Museum für Naturkunde)
"Vom Fischfressen, Krillknabbern und Babybeißen: spektakuläre Entwicklungen in der Ernährung von Urwalen"
PowerPoint-Vortrag

19.05.15 Prof. Dr. J. Müller (Museum für Naturkunde)
"Paläontologische Reisen im Sudan“
PowerPoint-Vortrag

16.06.15 Prof. Dr. N. Benecke (Deutsches Archäologisches Institut)
"Die alte Tierwelt Zentralasiens und ihre Nutzung durch den prähistorischen Menschen - Ergebnisse archäozoologischer Untersuchungen"
PowerPoint-Vortrag

Donnerstagstreff: jeden letzten Donnerstag im Monat, um 18.00 Uhr in den Räumen der Kulturbundgeschäftsstelle Berlin-Baumschulenweg, Ernststr. 14/16

29.01.15 M. Decker & W. Tornow (Fachgruppe Paläontologie)
"Rüdersdorfer Bilderbogen"
PowerPoint-Vortrag

26.02.15 J. Kalbe (Universität Potsdam)
"Feuersteinartefakte erkennen."
PowerPoint-Vortrag

26.03.15 S. Schneider (Fachgruppe Paläontologie)
"Geschiebe-Fossilien aus der eigenen Sammlung – Teil 2 Ordovizium"
PowerPoint-Vortrag

30.04.15 M. Zwanzig (Fachgruppe Paläontologie)
"Pathologien bei Trilobiten"
PowerPoint-Vortrag

28.05.15 G. Ramm (Fachgruppe Paläontologie)
"Die Paläontologische Sammlung des Heimatmuseum Woltersdorf mit neuen Funden und Fundortskizzen aus dem Berliner Umland"
PowerPoint-Vortrag

25.06.15 Gemeinsam gestalteter Themenabend
"Seltene oder schöne Fossilien aus der eigenen Sammlung"
Bitte Fossilien mitbringen. Dazu gehörende Fund- oder Präparationsgeschichten sind herzlich
willkommen !
Glück auf!

Johannes Kalbe

---------------
"Mag ja sein, dass ich ein komplexes, allwissendes Kohlenwasserstoffwesen bin, aber ich mag die einfachen Dinge im Leben."

"Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie echt sind" (Gaius Iulius Caesar)

Be more specific! http://www.youtube.com/watch?v=PusCpQIbmCw

Benutzeravatar
Tapir
Redakteur
Beiträge: 8419
Registriert: Dienstag 12. Februar 2008, 10:45
Wohnort: Rostock

Re: FG Paläontologie Berlin / Vortragsprogramm

Beitrag von Tapir » Freitag 31. Juli 2015, 15:17

Fachgruppe Paläontologie am Museum für Naturkunde & der Kulturring in Berlin e.V., Kulturbund Treptow

Vortragsprogramm 2. Halbjahr 2015

Museumstreff jeden 3. Dienstag im Monat, um 19.00 Uhr im Museum für Naturkunde, Invalidenstr. 43, Hörsaal 8, Treffpunkt am Mitarbeitereingang

21.07.15/18.08.15 Sommerpause

15.09.15 Dr. Ch. O. Coleman (Museum für Naturkunde) „Auf der Suche nach neuen Flohkrebsarten in der Karibik“ Vortrag

20.10.15 Dr. M. Aberhan (Museum für Naturkunde) „Erholung der Artenvielfalt und ökologischen Struktur von marinen Molluskengemeinschaften nach dem Massenaussterben am Ende der Kreidezeit" PowerPoint-Vortrag

17.11.15 Dr. J. Fahlke (Museum für Naturkunde) „Vom Fischfressen, Krillknabbern und Babybeißen: spektakuläre Entwicklungen in der Ernährung von Urwalen" PowerPoint-Vortrag

15.12.15 Dr. D. Korn (Museum für Naturkunde) „Ammoniten – die Drosophila der Paläontologen“ PowerPoint-Vortrag



Donnerstagstreff jeden letzten Donnerstag im Monat, um 18.00 Uhr in den Räumen der Kulturbundgeschäftsstelle Berlin-Baumschulenweg, Ernststr. 14/16

30.07.15/27.08.15 Gruppentreff - Bestimmung von Fossilien, Fundinformationen, Urlaubsfunde.

24.09.15 S. Lawrenz (Fachgruppe Paläontologie) „Städtereise nach Barcelona zur Fossiliensuche ???" Vortrag

29.10.15 Dr. J. Maletz (FU Berlin, Inst. für Geologische Wissenschaften) Workshop – Graptolithen in Geschieben
Kurze Einführung in das Thema und Graptolithen unter dem Mikroskop. Bitte eigene Fundstücke zur Bestimmung mitbringen !

26.11.15 M. Zwanzig (Fachgruppe Paläontologie) „Conularien – geheimnisvolle Fossilien“ Vortrag

28.12.15 Jahresabschlußfeier mit Versteigerung. (Bitte Material für die Versteigerung mitbringen ! ) Achtung, dieser Tag ist ein Montag !!


Die Fachgruppe Paläontologie möchte herzlich zur 16. Berliner Tagung für Geschiebeforschung einladen, die
vom 07.11. bis 08.11.2015 im Berliner Museum für Naturkunde stattfinden wird.
Weitere Informationen sind über die Kontaktadresse zu erhalten.



Kontakt: Michael Zwanzig, Scheiblerstr. 26, 12437 Berlin, Tel. 5348831 email SZwanzig(et)t-online.de
Glück auf!

Johannes Kalbe

---------------
"Mag ja sein, dass ich ein komplexes, allwissendes Kohlenwasserstoffwesen bin, aber ich mag die einfachen Dinge im Leben."

"Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie echt sind" (Gaius Iulius Caesar)

Be more specific! http://www.youtube.com/watch?v=PusCpQIbmCw

Benutzeravatar
Tapir
Redakteur
Beiträge: 8419
Registriert: Dienstag 12. Februar 2008, 10:45
Wohnort: Rostock

Re: FG Paläontologie Berlin / Vortragsprogramm

Beitrag von Tapir » Donnerstag 14. Januar 2016, 10:12

Vortragsprogramm 1. Halbjahr 2016

Museumstreff
jeden 3. Dienstag im Monat, um 19.00 Uhr im Museum für Naturkunde, Invalidenstr. 43,
Nordbau, Hörsaal 8, Treffpunkt am Mitarbeitereingang


19.01.16 Dr. H. Mallison (Museum für Naturkunde)
" Die 3D-Digitalisierung des T. rex Tristan per Photogrammetrie und der 3D-Druck"
PowerPoint-Vortrag

16.02.16 Dr. J. Maletz (FU Berlin, FB Geowissenschaften)
"Das Unterkambrium im westlichen Neufundland"
PowerPoint-Vortrag

15.03.16 M. Hesemann (Hamburg)
"Foraminiferen der Oberkreide"
PowerPoint-Vortrag

19.04.16 Prof. Dr. J. Fröbisch (Museum für Naturkunde)
"Paläozoische Tetrapoden, ihre Ökosysteme und die Auswirkungen des Permo-Triassischen
Massenaussterbens"
PowerPoint-Vortrag

17.05.16 Dr. M. Voß (Museum für Naturkunde)
"Sirenen im Wandel der Hypothesen: von Paläoumwelt über phylogenetische
Verwandtschaft bis hin zu Citizen Science“
PowerPoint-Vortrag

21.06.16 Dr. St. Schultka (Museum für Naturkunde)
"Die Flora des Piesberges im Spiegel der Sammlung Stoßmeister"
Treffen in der Sammlung. Achtung ! Treffpunkt 18 Uhr, Reuchlinstr. 10-11, 10553 Berlin !

Donnerstagstreff
jeden letzten Donnerstag im Monat, um 18.00 Uhr in den Räumen der Kulturbundgeschäftsstelle
Berlin-Baumschulenweg, Ernststr. 14/16


28.01.16 M. Decker & W. Tornow (Fachgruppe Paläontologie)
"Heimstätte für die Ewigkeit - Megalithgräber"
Vortrag

25.02.16 Gemeinsam gestalteter Themenabend
"Seltene oder schöne Fossilien aus der eigenen Sammlung – Teil 2"
Bitte Fossilien mitbringen. Dazu gehörende Fund- oder Präparationsgeschichten sind herzlich willkommen !

31.03.16 A. Rettner & I. Kohtz (Fachgruppe Paläontologie)
"Geologsche Reise in den Oman"
PowerPoint-Vortrag

28.04.16 A. Lemke (Fachgruppe Paläontologie)
"Klassische Fundstellen in den heutigen Wojewodschaften Westpommern /
Zachodniopomorskie und Pommern / Pomorskie - Aktueller Zustand und derzeitige
Fundmöglichkeiten (Teil 1)“
PowerPoint-Vortrag

26.05.16 Dr. P. Girot & T. Rösner (Fachgruppe Paläontologie)
"Fossilien aus der Kreide von Südengland"
Vortrag

30.06.16 T. Surawski (Fachgruppe Paläontologie)
"Kupferschiefer aus dem Mansfelder Land"
Vortrag
Glück auf!

Johannes Kalbe

---------------
"Mag ja sein, dass ich ein komplexes, allwissendes Kohlenwasserstoffwesen bin, aber ich mag die einfachen Dinge im Leben."

"Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie echt sind" (Gaius Iulius Caesar)

Be more specific! http://www.youtube.com/watch?v=PusCpQIbmCw

Antworten

Zurück zu „Sammlergruppen & Vereine“