Fossil des Monats März 2017

Wir wählen jeden Monat das Fossil des Monats. Hier findet ihr die Kandidaten und Abstimmungen. Natürlich kann jeder selbst Fossilien zur Wahl stellen und an den Umfragen teilnehmen. Die Gewinner findet ihr in unserer Galerie auf Steinkern.de.

Moderatoren: Sönke, Miroe

Welches Stück soll Fossil des Monats März 2017 werden?

Umfrage endete am Sonntag 16. April 2017, 07:58

Jurajeff: Geode mit drei Cirrenköpfen von Balanocrinus sp. aus dem oberen Pliensbachium von Eype, Thorncombe Beacon, GB
5
4%
mozottel: Pflanze Ullmannia frumentaria aus dem oberen Perm von einer Halde bei Welfesholz
3
2%
doomdom: Schlangenstern Ophiopetra litographica aus dem Malm, unteres Thiton, Malm zeta 3 von Hienheim
48
37%
malmbeta: Ammonit Arietites sp. aus dem Unterjura, Lias Alpha, Arietenkalk von Hechingen
16
12%
NinaD: Ammoniten Quenstedtoceras sp. mit Austern und Serpeln aus dem Dogger, oberes Callovium von Villers sur Mer, RF
19
15%
OlliF: Ammonit Cleviceras cf. elegans aus dem Lias Epsilon von einer Baustelle bei Altdorf
19
15%
Land Rover: Haifischzahn von vermutlich Sphenodus longidens aus dem Oberjura, Oxfordium vom Steinbruch Schümel, CH
5
4%
fossihagen: Verkieselter Waldboden mit u.a. Calamitenachse aus dem (vermutlich) Oberkarbon vom Elbestrand nahe Stadtzentrum Dresden
6
5%
Balou: Flintsteinkern eines Cephalopoden, wahrscheinlich Nautilus, aus der Oberkreide von Rügen bei Mukran
10
8%
 
Abstimmungen insgesamt: 131

doomdom
Neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 2. Oktober 2013, 08:15

Re: Fossil des Monats März 2017

Beitrag von doomdom » Montag 17. April 2017, 20:21

Hallo an alle!

Ich freue mich riesig über den Sieg, vielen herzlichen Dank an alle, die so zahlreich für mich abgestimmt haben! :D

Freut mich, dass euch der Schlangenstern so gut gefallen hat!

Danke für die Glückwünsche!

Beste Grüße,
Dominik

Antworten

Zurück zu „Wettbewerb - Fossil des Monats“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Exabot [Bot] und 2 Gäste